Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

CD • SACD • DVD-Audio • DVD Video

CD-Besprechung

dacapo 8.224156

1 CD • 76min • 1999

01.12.2000

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 8
Klangqualität:
Klangqualität: 8
Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 8

Carl Nielsens vierte Sinfonie, unter dem Eindruck des Ersten Weltkriegs entstanden, ist ein leidenschaftlicher Hymnus auf den unbezwingbaren Willen zum Leben, der sich gegen alle destruktiven Kräfte durchsetzt. Auch die sprödere Fünfte, die den Arbeitstitel Vegetatio trug, versteht sich als Ausdruck der Auseinandersetzung zwischen elementaren Kräften, zwischen Chaos und Ordnung. Das Dänische Radio-Sinfonieorchester wird den immensen technischen Anforderungen in hohem Maße gerecht. Michael Schönwandts Wiedergabe ist äußerst gepflegt und immer auf die Vermeidung von übermäßigem Pathos bedacht. Auch ungewöhnliche Elemente wie das Pauken-Duell in der Vierten oder das Solo der kleinen Trommel in der Fünften werden nicht als Lokaleffekte ausgeschlachtet, sondern in den Gesamtfluß integriert. Mag man bei der Vierten auch Bernsteins inbrünstigem Ausmusizieren, das der strukturellen Deutlichkeit sehr zugute kommt, den Vorzug geben, so überzeugt Michael Schönwandt doch besonders in der Fünften durch eine sorgfältig disponierte Darstellung von großer Geschlossenheit.

Peter T. Köster † [01.12.2000]

Anzeige

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.Komponist/Werkhh:mm:ss
CD/SACD 1
Carl Nielsen
1Sinfonie Nr. 4 op. 29 FS 76 (Das Unauslöschliche)
2Sinfonie Nr. 5 op. 50

Interpreten der Einspielung

Das könnte Sie auch interessieren

30.01.2014
»zur Besprechung«

 / BIS
" / BIS"

30.08.2010
»zur Besprechung«

José van Dam, 30 years at la monnaie/de munt / Cyprés
"José van Dam, 30 years at la monnaie/de munt / Cyprés"

16.06.2003
»zur Besprechung«

 / BIS
" / BIS"

01.07.2001
»zur Besprechung«

 / Chandos
" / Chandos"

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige