Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

CD • SACD • DVD-Audio • DVD Video

CD-Besprechung

Hyperion CDA67090

1 CD • 78min • 1998

01.05.2000

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 8
Klangqualität:
Klangqualität: 8
Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 10

Der kanadische Pianist Marc-André Hamelin nutzt seine exorbitanten technischen Fähigkeiten immer wieder, um hochvirtuose Klavierwerke vergessener Komponisten seiner stetig wachsenden Fangemeinde in Vollendung zu präsentieren: Der Name Georgy Catoire (1861-1926) dürfte in kaum einem Musiklexikon enthalten sein. Catoire erhielt seine erste musikalische Ausbildung bei Karl Klindworth, einem Schüler Liszts und Anhänger Wagners. Nachdem er mit Auszeichnung sein Mathematikstudium abgeschlossen hatte, zählten Liapunow, Liadow und Rimsky-Korssakoff zu Catoires Lehrern. Seine Musik erforscht auf der Grundlage der von Liszt und Alkan entwickelten Klaviertechnik Klangräume in der Nachbarschaft Scriabins. Kunstvolle Tonartwechsel und große rhythmische Freiheit verleihen den kurzen Stücken strömende Flexibilität: eine individuelle Note, der Marc-André Hamelin mit seinen geschmeidigen Fingern und einer zum Understatement neigenden Interpretationshaltung zusätzliche Schubkräfte verleiht. Alle Liebhaber postromantischer Pianistenhexenkünste dürften diese Neuerscheinung mit Enthusiasmus aufnehmen.

Peter Schlüer [01.05.2000]

Anzeige

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.Komponist/Werkhh:mm:ss
CD/SACD 1
Georgi Lvovich Catoire
1Caprice op. 3
2Intermezzo op. 6 Nr. 5
3Trois morceaux op. 3
4Prélude op. 6 Nr. 2
5Scherzo op. 6 Nr. 3
6Vision op. 8 (Étude)
7Cinq morceaux op. 10
8Quatre morceaux op. 12
9Quatre préludes op. 17
10Chants du crépuscule op. 24 (Quatre morceaux pour piano)
11Poème op. 34 Nr. 2
12Prélude op. 34 Nr. 3
13Valse op. 36

Vorherige ⬌ nächste Rezension

01.04.2000
»zur Besprechung«

 / Hyperion
" / Hyperion"

01.01.1999
»zur Besprechung«

The Composer-Pianists, Marc-André Hamelin spielt Werke von  Alkan, Busoni, Godowsky, Hamelin, Medtner, Scriabin u.a. / Hyperion
"The Composer-Pianists, Marc-André Hamelin spielt Werke von Alkan, Busoni, Godowsky, Hamelin, Medtner, Scriabin u.a. / Hyperion"

zurück zur Liste

Das könnte Sie auch interessieren

31.05.2007
»zur Besprechung«

Haydn Piano Sonatas / Hyperion
"Haydn Piano Sonatas / Hyperion"

16.12.2004
»zur Besprechung«

 / Hyperion
" / Hyperion"

13.08.2004
»zur Besprechung«

 / Hyperion
" / Hyperion"

29.03.2004
»zur Besprechung«

 / Hyperion
" / Hyperion"

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige