Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

CD • SACD • DVD-Audio • DVD Video

CD-Besprechung

BIS BIS-CD-993

1 CD • 74min • 1998

01.05.2000

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 4
Klangqualität:
Klangqualität: 8
Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 6

Auch wenn Haydn seinen Sonaten-Interpreten in einigen Ecksätzen rasche, ja sehr erregte Vortragsmodalitäten nahelegt (etwa Presto und Vivace molto in der hier zu hörenden e-Moll-Sonate Hob. XVI/34), so sollte man diese Vorschriften doch mit einem Mindestmaß an Biegsamkeit und einer gehörigen Portion Nachsicht gegenüber einem auf klassisches Ebenmaß abonnierten Ohr umsetzen. Ronald Brautigam rasselt die genannten Sätze mit genau jener hektischen, gnadenlosen Forschheit herunter, die Bewegtheit zu Atemlosigkeit verkommen läßt. Und sie schneidet ihm alle Möglichkeiten ab, im raschen Tempo die Haydnschen Gestalten zu charakterisieren. Womöglich zahlt der Pianist jenen Tribut, den so gut wie alle Interpreten zahlen, die sich im Rahmen einer Gesamtaufnahme über ein riesiges Kompendium wertvoller, vielschichtiger Musik hermachen, ohne dessen weites Spektrum auch nur annähernd mit Leben ausfüllen zu können. Im allgemeinen spielt man nur einige Haydn-Sonaten im Konzertsaal. Und wenn man diese dann - ich denke an Richter, Brendel, Horowitz oder András Schiff - für die Schallplatte produziert (oder freigibt), dann kommt es zu ausgefeilteren, innigeren, im Virtuosen gedankenvolleren Resultaten als hier.

Peter Cossé † [01.05.2000]

Anzeige

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.Komponist/Werkhh:mm:ss
CD/SACD 1
Joseph Haydn
1Klaviersonate Nr. 40 G-Dur Hob. XXII:40
2Klaviersonate Nr. 41 B-Dur Hob. XVI:41
3Klaviersonate D-Dur Hob. XVI:42
4Klaviersonate F-Dur Hob. XVI:47
5Klaviersonate C-Dur Hob. XVI:48

Vorherige ⬌ nächste Rezension

01.09.1999
»zur Besprechung«

 / BIS
/ BIS

01.04.2001
»zur Besprechung«

 / BIS
/ BIS

zurück zur Liste

Das könnte Sie auch interessieren

09.05.2021
»zur Besprechung«

Carl Maria von Weber, complete works for piano and orchestra
Carl Maria von Weber, complete works for piano and orchestra

03.01.2020
»zur Besprechung«

Beethoven, The Piano Concertos / BIS
Beethoven, The Piano Concertos / BIS

26.02.2019
»zur Besprechung«

Mendelssohn, Piano Concertos / BIS
Mendelssohn, Piano Concertos / BIS

05.05.2016
»zur Besprechung«

Mozart, Piano Concertos / BIS
Mozart, Piano Concertos / BIS

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige