Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

CD-Besprechung

Weimar, Köthen & Leipzig

Orgelwerke

Weimar, Köthen & Leipzig

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 8

Klangqualität:
Klangqualität: 8

Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 8

Besprechung: 01.07.00

hänssler CLASSIC 92.096

1 CD • 59min • 1999

Bine Katrine Bryndorf spielt auf einer Marcussen-Orgel der St. Marienkirche zu Helsingör, die 1997 hinter dem originalen Prospekt von 1634 als Neubau errichtet wurde. (Hier war Dietrich Buxtehude von 1658-1668 als Organist tätig). Die 30 Register sind von ausgesuchter Schönheit; das Gedackt des Rückpositivs und der Principal des Hauptwerkes sind geradezu Glücksfälle der Intonationskunst. Die Organistin weiß sich vorzüglich auf dieses Instrument einzustellen und wird dabei vor allem der kleineren Bearbeitungen überzeugend gerecht. Sparsam registriert und deutlich artikuliert, erklingen die sieben Weihnachtsfughetten Vom Himmel hoch als wahre Preziosen, fast wie ein Kabinettstück. Bei den größeren Stücken hat das Thema der c-Moll-Fuge BWV 537 wenig mitreißende Kraft und läßt so den Schluß blaß wirken, trotz reicher Chromatik; ähnlich fehlt dem großen C-Dur-Präludium BWV 547 einiges an Kraft und Nachdrücklichkeit.

Dieter Weiss [01.07.2000]

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.KomponistWerkhh:mm:ss
1 J.S. Bach Fantasie und Fuge c-Moll BWV 537
2 Pastorella F-Dur BWV 590
3 Christum wir sollen loben schon / Was fürchtst du Feind, Herodes sehr BWV 696
4 Gelobet seist du, Jesu Christ BWV 697
5 Herr Christ, der einig Gottes Sohn BWV 698
6 Nun komm, der Heiden Heiland BWV 699
7 Vom Himmel hoch, da komm ich her BWV 701 (Choralvorspiel)
8 Gottes Sohn ist kommen BWV 703
9 Lob sei dem allmächtigen Gott BWV 704
10 Präludium und Fuge d-Moll BWV 539
11 Choral Wer nur den lieben Gott läßt walten BWV 691
12 Jesu, meine Freude BWV 753 (Fragment)
13 Jesus, meine Zuversicht BWV 728
14 Fantasie C-Dur BWV 573 (Fragment)
15 Fantasia super Valet will ich dir geben BWV 735
16 Präludien und Fugen aus dem "Wohltemperierten Klavier"

Interpreten der Einspielung

Interpret(en)Besetzung
Bine Katrine Bryndorf Orgel
 
92.096;4010276015963

Bestellen bei jpc

 

Das könnte Sie auch interessieren:

 

⇑ nach oben

Entschleunigte Feinfühligkeit, forsche Damenpranke

Edition Stefan Askenase

Noch in den 60er Jahren des vorigen Jahrhunderts konzertierte der aus dem galizischen Lemberg stammende Pianist Stefan Askenase reglemäßig in den europäischen Konzertsälen. Das ältere Publikum hatte den Chopin-Interpreten gleichsam abonniert, bei den Jüngeren und im abgehobenen Kreis des deutschsprachigen Kritikernachwuchses galt der zierliche belgisch-polnische Theodor Pollak- und Emil von Sauer Schüler als Vertreter einer konservativen Handhabe, als ein leibhaftiges Fossil vergangener Chopin-Stilistik.

→ weiter...

Referenz-Aufnahmen

aus dem Themenbereich
Klavier Solo

Friedrich Gulda<br />Klavierabend 1959
Warner Classics 3 CD 2564 61940-2
Béla Bartók
Brahms<br />The Complete Works for Solo Piano Vol. 3
Kaleidos 2 CD KAL 6311-2

Neue CD-Veröffentlichungen

Richard Heuberger
A Lute by Sictus Rauwolf
Visions
Christoph Graupner

CD der Woche

Kenneth Hamilton plays Ronald Stevenson, Volume 1

Kenneth Hamilton plays Ronald Stevenson, Volume 1

Aus dunkler Tiefe steigen schwärzeste Bass-Töne auf, formen eine Tonskala und vereinigen sich mit einer weiteren Stimme zur strengen Fuge. Die ewige ...

Heute im Label-Fokus

Ambiente

Mischa Meyer, Violoncello
Hugo Distler
Naji Hakim<br />Orgelwerke / Organ Works
Anton Heiller

→ Infos und Highlights

Thema Klavier Solo

Nima Farahmand Bafi
Béla Bartók
Tudor 1 CD 7157
Sony Classical 1 CD/SACD 88697 36059 2
Piano Music
Noriko Ogawa plays Erik Satie

 

Weitere 52 Themen

Klassik Heute Zahl des Tages

Bei Klassik Heute finden Sie

0

Festivals

→ mehr Zahlen und Infos

AGBs Impressum Kontakt Mediadaten Sitemap Datenschutz

© Klassik Heute

jpc