Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

CD-Besprechung

D. Schostakowitsch

BIS 1 CD BIS-CD-913

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 10

Klangqualität:
Klangqualität: 10

Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 10

Besprechung: 01.04.99

label_888.jpg
→ Katalog und Neuheiten

BIS BIS-CD-913

1 CD • 70min • 199798

Allmählich beginnen die 15 Streichquartette von Dmitrij Schostakowitsch sich im Repertoire durchzusetzen, und je öfter man Einspielungen dieser Werke begegnet, desto stärker wird man vom Œuvre des russischen Komponisten beeindruckt. Seine Quartette führen auf eine ganz eigene Weise die Traditionen dieser Gattung und eines gesamteuropäischen Musikdenkens weiter, und eben dies kommt in der hier vorliegenden Darstellung ganz besonders eindrucksvoll zur Geltung. Zum Beispiel im ausgedehnten dritten Quartett mit seiner zwischen Folklore-Allusionen und schrillen Dissonanzen ausgreifenden Klanglichkeit und seiner eloquenten wie expressiven Kontrapunktik. Das schwedische Yggdrasil-Quartett zeigt hier nicht nur eine höchst genaue formale Zeichnung, sondern auch eminenten Klangsinn in ausgezeichneter Balance, dazu ein in den tiefgründigen langsamen Sätzen gezügeltes, in den Allegro-Teilen forsch losstürmendes Temperament. Auch der lakonische Charakter des siebten Quartetts kommt als Kontrast zum Dritten vorzüglich heraus, und im Achten verbindet das berühmte D-S-C-H-Motiv eine ganze Kette von genußreich ausgebreiteten Selbstzitaten. Obwohl es bereits mehrere Gesamtaufnahmen der Schostakowitsch-Quartette gibt, darf man dem Vorhaben des Yggdrasil-Quartetts mit großen Erwartungen entgegensehen.

Dr. Hartmut Lück [01.04.1999]

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.KomponistWerkhh:mm:ss
1 D. Schostakowitsch Streichquartett Nr. 3 F-Dur op. 73
2 Streichquartett Nr. 7 fis-Moll op. 108
3 Streichquartett Nr. 8 c-Moll op. 110

Interpreten der Einspielung

Interpret(en)Besetzung
Yggdrasil Quartet Streichquartett
 
BIS-CD-913;7318590009130

Bestellen bei jpc

label_888.jpg
→ Katalog und Neuheiten

 

Das könnte Sie auch interessieren:

 

⇑ nach oben

Perkussives Leuchtfeuer

Kai Strobel erhielt den 1. Preis im Fach Schlagzeug

Gestern nachmittag stellten sich die drei Finalisten im Fach Schlagzeug den hohen Anforderungen der Aufführung eines Konzerts für ihr Instrumentarium. Engagiert begleitet vom Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks unter der Leitung der Dirigentin Eun Sun Kim kamen zwei Highlights des Repertoires zur Aufführung.

→ weiter...

Neue CD-Besprechungen

Beethoven
Antonín Dvořák
1825
Gustav Mahler
Favourites

Interpreten heute

  • Masaaki Suzuki

Neue CD-Veröffentlichungen

Fritz Volbach
Zero to Hero
Heino Eller
Carl Czerny

CD der Woche

Lars Vogt

Lars Vogt

Gibt es noch unentdeckte Aspekte in Mozarts so häufig eingespielten Klaviersonaten? Dieser Frage muss sich jede Neuaufnahme stellen. Wir hatten den ...

Weitere 67 Themen

Heute im Label-Fokus

BIS

Masaaki Suzuki plays Bach
Gustav Mahler
C.P.E. Bach
Haochen Zhang

→ Infos und Highlights

Klassik Heute Zahl des Tages

Bei Klassik Heute finden Sie

59666

Werke

→ mehr Zahlen und Infos

Impressum Kontakt AGBs Datenschutz Haftungsausschluss Mediadaten Sitemap

© Klassik Heute GbR

jpc
ARD-Wettbewerb 2019