Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

CD-Besprechung

Georg Friedrich Händel Concerti grossi op. 3

Georg Friedrich Händel<br />Concerti grossi op. 3

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 8

Klangqualität:
Klangqualität: 8

Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 8

Besprechung: 30.04.12

label_928.jpg
→ Katalog und Neuheiten

cpo 777 488-2

1 CD • 59min • 2009

Wer die früheren Aufnahmen des Ensembles Concerto Copenhagen kennt, weiß, dass auch in der vorliegenden Aufnahme mit den Concerti Grossi op. 3 von Händel keine selbstgefällige Virtuosität herrschen wird – Lars Ulrik Mortensens Interpretationen haben schon immer eher durch fein ausformulierte Phrasierung und sorgfältig ausgewogene Klangproportionen beeindruckt als durch prunkvollen Glanz. So erfahren nun auch die Concerti von Händel eine äußerst transparente, kammermusikalisch durchleuchtete Wiedergabe, die zwar nicht auf spannungsgeladene Momente verzichtet, jedoch vielmehr durch Eleganz und durch eloquente, mal graziöse, mal poetische motivische Gestaltung besticht: virtuos, zugleich bestens ausbalanciert erklingt z. B. der Eröffnungssatz des Concerto Nr. 2 (Tr. 5), anmutig und vital des Schlusssatz des Concertos Nr. 4 (Tr. 16).

Dr. Éva Pintér [30.04.2012]

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.KomponistWerkhh:mm:ss
1 G.F. Händel Concerto grosso B-Dur op. 3 Nr. 1 00:10:02
5 Concerto grosso B-Dur op. 3 Nr. 2 00:08:56
9 Concerto grosso G-Dur op. 3 Nr. 3 00:07:30
13 Concerto grosso F-Dur op. 3 Nr. 4 00:12:04
17 Concerto grosso d-Moll op. 3 Nr. 5 00:09:14
22 Concerto grosso D-Dur op. 3 Nr. 6 00:09:37

Interpreten der Einspielung

Interpret(en)Besetzung
Concerto Copenhagen Ensemble
Lars Ulrik Mortensen Dirigent
 
777 488-2;0761203748822

Bestellen bei jpc

label_928.jpg
→ Katalog und Neuheiten

 

Das könnte Sie auch interessieren:

 

⇑ nach oben

Impressum Kontakt AGBs Datenschutz Haftungsausschluss Mediadaten Sitemap

© Klassik Heute GbR

jpc
Benevento Publishing