Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

CD • SACD • DVD-Audio • DVD Video

CD-Besprechung

Engelbert Humperdinck Sämtliche Lieder für Singstimme und Klavier

OehmsClassics OC 807

2 CD • 2h 21min • 2005, 2006

14.12.2007

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 8
Klangqualität:
Klangqualität: 8
Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 8

Alle Jahre wieder bescheren uns die Opernhäuser und die Rundfunksender Engelbert Humperdincks Kinderoper Hänsel und Gretel zum Weihnachtsfest. Doch die Popularität dieses einen Werkes hat nicht verhindern können, dass das übrige Oeuvre des Komponisten fast vollständig in Vergessenheit geraten ist, sieht man von vereinzelten Versuchen mit der Märchenoper Die Königskinder ab.

Daß Humperdinck auch auf dem Liedsektor sehr fruchtbar war, dürfte wenig bekannt sein, obwohl sich vor ein paar Jahren Susan Anthony und Andreas Schmidt bei einem kleinen Label für diese Kompositionen stark gemacht haben. Nun liegt das komplette Liedschaffen (73 Titel) in einer Produktion des swr bei Oehms Classics vor: Kinderlieder, Weihnachtslieder, Heimatlieder, Liebeslieder – alles Musik für den Hausgebrauch ohne große künstlerische Ambitionen. Manche Stücke sind Freunden, Freundinnen oder Angehörigen gewidmet, in einigen Fällen haben Familienmitglieder die Texte verfasst. Man ist geneigt, hier von Gelegenheitsarbeiten zu sprechen.

Entsprechend eingängig und vorhersehbar sind die Melodien. Einige können als Vorstudien zu den genannten Märchenopern gesehen werden, aber an den Spätromantiker und Wagner-Jünger Humperdinck erinnert so gut wie nichts. Ebenso wenig an den Zeitgenossen der Epoche des Fin de siècle, Texte und Musik scheinen ganz und gar in der Welt des Biedermeier verwurzelt. Humperdinck war zwar mit Hugo Wolf befreundet, aber von dessen Liedschaffen trennen ihn Welten.

Die vorliegende Edition berührt gleichwohl sympathisch, denn die sechs Musiker haben sich mit Liebe dieser Petitessen angenommen und lassen nirgends Routine erkennen. Der Sandmännchen-Sopran von Sibylla Rubens trifft den geforderten kindlichen Ton genau, etwas reifer klingt der Mezzo Christine Müllers. Sehr vielversprechend läßt sich der lyrische Tenor Andreas Weller vernehmen, der profilierteste Interpret in dem Quartett ist indes der Bariton Thomas E. Bauer, weil er über verschiedene Farben verfügt und die Stimme sehr flexibel und variabel einsetzt. Die beiden Pianisten Uta Hielscher und Chia Chou sind hier zwar nicht besonders stark gefordert, bestreiten ihre Parts aber sehr akkurat und durchaus mit Musizierlaune.

Ekkehard Pluta [14.12.2007]

Anzeige

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.Komponist/Werkhh:mm:ss
CD/SACD 1
Engelbert Humperdinck
1Die Lerche 00:01:21
2Liebesorakel 00:01:47
3Die Lerche 00:01:33
4Rosmarin (aus Des Knaben Wunderhorn) 00:03:10
5Am Rhein 00:03:55
6Verratene Liebe 00:02:18
7Sonntagsruhe 00:02:45
8Unter der Linde 00:03:34
9Jager und Senn'rin (Fliegende Blätter) 00:01:38
10Rosenringel (Kinderreigen aus dem Märchen Königskinder) 00:00:40
11's Sträußle (Fliegende Blätter) 00:00:56
12Das Waldvöglein 00:01:25
13Zeitlied 00:02:39
14Dein grünes, stilles Tal 00:04:34
15Oi' Schwalb macht koi'n Sommer 00:01:03
16Ein Lied von de Wet 00:02:45
17Die Schwalbe 00:01:18
18Kennt ihr die Heimat trauter Seelenlust 00:04:46
19Romanze 00:01:55
20Wiegenlied 00:02:51
21Auf Vaters Knien (aus Dideldumdei) 00:00:36
22Käferlied 00:00:40
23Abzählen (aus Dideldumdei) 00:00:31
24Reiterlied (aus Bunte Welt) 00:00:33
25Wiegenliedchen (aus Dideldumdei) 00:01:09
26Der Winter (aus Sang und Klang fürs Kinderherz) 00:01:14
27Weihnachten (aus Bunte Welt) 00:01:18
28Abendlied (aus Bunte Welt) 00:01:05
29Junge Lieder (Liederzyklus) 00:10:58
CD/SACD 2
1Der Stern von Bethlehem 00:02:14
2Das Licht der Welt 00:01:50
3Die Engel singen (aus Bübchens Weihnachtstraum) 00:01:25
4Weihnachtsfreude 00:02:55
5An das Christkind 00:01:37
6Altdeutsches Weihnachtslied (um 1550) 00:01:29
7Gesang der Heiligen Drei Könige (aus Bübchens Weihnachtstraum) 00:01:30
8Christkindleins Wiegenlied (aus Des Knaben Wunderhorn) 00:04:10
9Weihnachten 00:02:49
10Der Ungenannten 00:02:04
11Vom Häslein und Mägdlein 00:01:39
12Der Garten 00:01:50
13Oft sinn ich hin und wieder (1. Komposition) 00:01:49
14Oft sinn ich hin und wieder (2. Komposition) 00:01:55
15Scheiden 00:03:27
16Winterlied 00:01:10
17Im Freien zu singen 00:00:49
18In einem kühlen Grunde (1. Komposition) 00:02:56
19In einem kühlen Grunde (2. Komposition) 00:03:23
20In einem kühlen Grunde (3. Komposition) 00:02:13
21Schlummerlied 00:01:22
22Röslein-Walzer 00:01:21
23Das Kaiserlied (aus der Hymne Sang an den Kaiser) 00:01:21
24Herz und Wald 00:01:06
25Katt un Mus 00:01:30
26Hab ein Blümlein gefunden 00:01:08
27An die Nachtigall 00:01:52
28Die Wasserrose 00:01:41
29Altdeutsches Liebeslied 00:01:33
30Rheinlied 00:03:08
31Ballade 00:02:34
32Das Lied vom Glück 00:02:45
33Wiegenlied (aus Bübchens Weihnachtstraum) 00:03:01
34Wiegenlied (nach einem Klavierstück von Hugo Wolf) 00:01:26
35Schlafliedchen im Sommer 00:01:11
36Taubenlied 00:01:19
37Holzmann und Holzfrau 00:00:54

Interpreten der Einspielung

Vorherige ⬌ nächste Rezension

29.06.2015
»zur Besprechung«

British Clarinet Quintets / cpo
"British Clarinet Quintets / cpo"

11.07.2005
»zur Besprechung«

 / Carus
" / Carus"

Das könnte Sie auch interessieren

09.11.2018
»zur Besprechung«

Erwartung, Lieder / Kaleidos
"Erwartung, Lieder / Kaleidos"

08.04.2016
»zur Besprechung«

Michael Gielen Edition 1, Aufnahmen 1967-2010 / SWRmusic
"Michael Gielen Edition 1, Aufnahmen 1967-2010 / SWRmusic"

18.05.2015
»zur Besprechung«

 / cpo
" / cpo"

17.10.2014
»zur Besprechung«

Johann Wilhelm Hertel, Sacred Works · Geistliche Werke / cpo
"Johann Wilhelm Hertel, Sacred Works · Geistliche Werke / cpo"

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige