Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

CD • SACD • DVD-Audio • DVD Video

CD-Besprechung

ECM 472 1862

1 CD • 69min • 2002

05.05.2005

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 9
Klangqualität:
Klangqualität: 10
Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 9

Daß Distanzen den Blick schärfen, ist ja bekannt, das Besondere hier jedoch ist der entspannte Blick, der plötzlich möglich geworden ist. „Gemäßigte Moderne“ und „Klassizismus“ sind Schimpfworte von gestern, als die Schönberg-Strawinsky-Polarisierung jeden Blick verstellte und der Tellerrand des Zeitgenössischen so fixierend war wie Ost-West im politischen Bewußtsein.

Dennis Russell Davies und das Stuttgarter Kammerorchester bestechen in diesem Sinne nicht durch Polarisierung und Exzentrizität, sondern gerade durch Schlichtheit, Selbstverständlichkeit, ja Normalität: die Musik ist die Musik! Robert Crafts zweifellos hervorragende Einspielungen etwa der Danses Concertantes wirken gespannter, aufgeladener, aber damit eben auch eine Spur objekthafter und "gestylter", während Davies hier die Musik eher sich selbst überläßt und damit ihrem zwanglosen wie zeitlosen Charme mehr Raum gibt – eine Interpretation mehr im Zeichen Mozarts als Beethovens. Diese weichere Deutung der Gestik führt nicht zu einer Konturauflösung der Musik, sondern zu einer Milderung klassizistischer Ecken, die in manch spröderer Interpretation rasch unangenehm aufstoßen können. Auch der höchst zurückgenommene und noble lyrische Drive des Balletts Apollon Musagète gewinnt in dieser Lesart an musikalischer Selbstverständlichkeit, wobei Davies zudem die internen Farbabstufungen der Musik höchst sensibel steuert. Das singende Schwelgen der Bearbeitung dreier Gesualdo-Madrigale, mit diffizil stimmiger Agogik musiziert, bestätigt eindringlich das hohe Niveau dieser Interpretationen.

Hans-Christian v. Dadelsen [05.05.2005]

Anzeige

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.Komponist/Werkhh:mm:ss
CD/SACD 1
Igor Strawinsky
1Monumentum pro Gesualdo di Venosa
2Danses concertantes
3Concerto in ré for String Orchestra
4Apollon musagète

Interpreten der Einspielung

Vorherige ⬌ nächste Rezension

06.05.2005
»zur Besprechung«

à la Carte, Works for Cello Solo / Hungaroton
"à la Carte, Works for Cello Solo / Hungaroton"

05.05.2005
»zur Besprechung«

 / Sony Classical
" / Sony Classical"

Das könnte Sie auch interessieren

20.09.2016
»zur Besprechung«

Diaghilev, Les Ballets Russes Vol. X / SWRmusic
"Diaghilev, Les Ballets Russes Vol. X / SWRmusic"

07.06.2016
»zur Besprechung«

Stravinsky / BIS
"Stravinsky / BIS"

29.10.2015
»zur Besprechung«

Bassoon Concertos, Françaix • Tomasi • Jolivet • Villa-Lobos / Ars Produktion
"Bassoon Concertos, Françaix • Tomasi • Jolivet • Villa-Lobos / Ars Produktion"

05.03.2014
»zur Besprechung«

Carl Philipp Emanuel Bach Hamburger Sinfonien Wq. 182 / hänssler CLASSIC
"Carl Philipp Emanuel Bach Hamburger Sinfonien Wq. 182 / hänssler CLASSIC"

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige