Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

CD-Besprechung

Gustav Mahler: Sinfonie Nr. 8 Es-Dur (Sinfonie der Tausend)

Audite 1 CD/SACD stereo 92.551

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 10

Klangqualität:
Klangqualität: 8

Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 10

Besprechung: 08.02.05

Audite 92.551

1 CD/SACD stereo • 2h 29min • 1970

Die Aufführung von Gustav Mahlers achter Sinfonie im Juni 1970 bildete nicht nur den Höhepunkt von Rafael Kubeliks Münchner Mahler-Zyklus, sondern stellte ein herausragendes Ereignis in der langen und überaus erfolgreichen Zusammenarbeit des Dirigenten mit dem Orchester des Bayerischen Rundfunks dar. Eine Aufführung der „Sinfonie der Tausend“ besaß damals durchaus noch die Aura des Sensationellen, die illustre Sänger-Riege und der Umstand, daß mit dem Konzert eine Schallplatten-Produktion verbunden war, taten das Ihrige, um die Erwartungen hochzuschrauben. Das Münchner Publikum und die von weit her angereisten Mahler-Enthusiasten wurden nicht enttäuscht: Kubelik war genau der rechte Mann, um die disparaten Elemente des gewaltigen Werkes zusammenzufassen, um die Massen der Chöre zu bändigen und den acht hervorragenden Gesangssolisten den nötigen Raum zur Entfaltung zu lassen, um jedes Detail mit Leben zu erfüllen und gleichzeitig den großen Bogen herzustellen. Seine sorgfältig vorbereitete und doch spontan und impulsiv wirkende Wiedergabe hinterließ bei allen, die sie miterleben durften, einen tiefen Eindruck.

Etwas von der außergewöhnlichen Atmosphäre dieses Konzertes teilt sich auch in der Live-Aufnahme mit, die dank dem vorzüglichen Remastering in frischem Glanz erstrahlt. Besitzern eines SACD-Players bietet sich die interessante Möglichkeit, die restaurierte Fassung mit der lediglich digitalisierten, ansonsten aber unbearbeiteten historischen Archiv-Aufnahme zu vergleichen. Sie ist in dieser Hybrid-SACD aus der neuen „Listen & Compare“-Serie von Audite der remasterten Version angehängt, womit der Hörer Gelegenheit erhält, die Arbeit des Tonmeisters zu überprüfen. Dem „Nur-CD-Hörer“, der auf diesen Vergleich verzichten muss, sei versichert, daß das Remastering keine Wünsche offen lässt und die musikalische Qualität der Aufnahme in jedem Fall die Anschaffung lohnt.

Sixtus König † [08.02.2005]

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.KomponistWerkhh:mm:ss
1 G. Mahler Sinfonie Nr. 8 Es-Dur (Sinfonie der Tausend)

Interpreten der Einspielung

Interpret(en)Besetzung
Martina Arroyo Sopran
Erna Spoorenberg Sopran
Edith Mathis Sopran
Julia Hamari Alt
Norma Procter Alt
Donald Grobe Tenor
Dietrich Fischer-Dieskau Bariton
Franz Crass Bass
Eberhard Kraus Orgel
Chor des Bayerischen Rundfunks Chor
Chor des NDR Chor
Chor des Westdeutschen Rundfunks Köln Chor
Regensburger Domspatzen Chor
Frauenchor des Münchner Motettenchores Chor
Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks Orchester
Rafael Kubelík Dirigent
 
92.551;4022143925510

Bestellen bei jpc

 

Das könnte Sie auch interessieren:

 

⇑ nach oben

Impressum Kontakt AGBs Datenschutz Haftungsausschluss Mediadaten Sitemap

© Klassik Heute GbR

jpc