Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

CD-Besprechung

F. Liszt

Hungaroton 1 CD HCD-31517

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 5

Klangqualität:
Klangqualität: 7

Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 5

Besprechung: 28.12.04

Hungaroton HCD-31517

1 CD • 72min • 1991

Wenn eine fast 15 Jahre alte Einspielung aus Ungarn auf den CD-Markt kommt, darf man schon ein wenig an der Substanz einer solchen Edition zweifeln. Und ich muß gestehen, bisher von der aus Debrecen stammenden Pianistin Irène Polya noch nichts vernommen zu haben. Auch meine Freunde Cziffra, Kocsis, Ránki, Schiff, Nagy, Szokolay, Várjon und Rádos haben mir nie etwas von Frau Polya berichtet – weder im Guten wie im Bedenklichen. Nun gut, man kann nicht alles wissen, aber der erste Höreindruck im Bereich der ersten beiden Auswahlstücke aus den Lisztschen Années ist bedrückend. So klobig, so unsensibel habe ich vor allem die Bootswellenschläge auf dem „Lac de Wallenstadt“ noch nie auf einem Tonträger vernommen. Auch Au bord d’une source verärgert durch knorrige, freudlose Naturverzerrungen. Im Folgenden spielt und argumentiert Irène Polya um Nuancen sensibler, wenn auch nicht gerade feinfühlig. Noch am ehesten gelingen ihr die rapiden Passagen der Tarantella, aber insgesamt muß man hier der Hungaroton-Produktion den Vorwurf machen, dem knappen Mittelmaß ein Podium zu bieten.

Vergleichsaufnahmen: Berman (DG), Cziffra (EMI), Brendel (Philips), Kempff (DG).

Peter Cossé † [28.12.2004]

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.KomponistWerkhh:mm:ss
1 F. Liszt Années de Pèlerinage - première année: Suisse S 160
2 Années de pèlerinage - deuxième année: Italie S 161
3 Venezia e Napoli S 162
4 Années de Pèlerinage - première année: Suisse S 160

Interpreten der Einspielung

Interpret(en)Besetzung
Irene Polya Klavier
 
HCD-31517;5991813151723

Bestellen bei jpc

 

Das könnte Sie auch interessieren:

 

⇑ nach oben

Impressum Kontakt AGBs Datenschutz Haftungsausschluss Mediadaten Sitemap

© Klassik Heute GbR

jpc