Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

CD-Besprechung

Französische Orchestermusik

Französische Orchestermusik

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 9

Klangqualität:
Klangqualität: 9

Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 9

Besprechung: 07.04.04

OehmsClassics OC 329

1 CD • 66min • 2003

Eine klassische Wunschkonzertzusammenstellung, die sich nicht nur für den schmaleren Geldbeutel anbietet oder auch als Mitbringsel für Nebenbei-Klassikhörer. Den ausgebufften CD-Sammler und Repertoirejäger wird sie zwar nicht interessieren, da es alle Werke in zigfacher und häufig auch sehr ambitionierten Einspielungen gibt. Dennoch hat diese Wiener Einspielung durchaus ihre Meriten: Der drahtige Orchesterklang sorgt für eine stets hochkonturierte Werkschau ohne plüschig-dumpfen Aplomb. Selbst die strapazierte Carmen-Suite erscheint wie ein freigelegtes Wandfresko in frischen Farben. Suggestive Impressionen entfaltet Bertrand de Billy, der seit knapp zwei Jahren dem Rundfunksinfonieorchester Wien vorsteht, auch bei Debussy und Ravel: Die dynamischen Entwicklungsbögen legt er mit viel Vorausschau an, beweist sicheres Gespür für die dramatischen Knotenpunkte und die impressionistischen Zwischenstufen. Auch Roussels Ballettpantomime bekommt der konturenscharfe Zugang des Rundfunksinfonieorchesters Wien sehr gut. Alles in allem eine durchweg erfreuliche Wiederbegegnung mit sehr Bekanntem, die von den Interpreten als Chance begriffen und eindrucksvoll realisiert wurde.

Norbert Rüdell [07.04.2004]

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.KomponistWerkhh:mm:ss
1 G. Bizet Carmen-Suite
2 C. Debussy Prélude à l'après-midi d'un faune für Orchester (Nach einem Gedicht von Stéphane Mallarmé, 1892/1894)
3 M. Ravel Pavane pour une infante défunte
4 A. Roussel Le festin d'araignée op. 17 (Das Gastmahl der Spinne, Sinfonische Fragmente)
5 G. Fauré Masques et Bergamasques op. 112 (Suite für Orchester)

Interpreten der Einspielung

Interpret(en)Besetzung
Radio-Symphonieorchester Wien
Bertrand de Billy Dirigent
 
OC 329;4260034863293

Bestellen bei jpc

 

Das könnte Sie auch interessieren:

 

⇑ nach oben

AGBs Impressum Kontakt Mediadaten Sitemap Datenschutz

© Klassik Heute

jpc