Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

CD • SACD • DVD-Audio • DVD Video

CD-Besprechung

Naxos 8.555814

1 CD • 56min • 2001

25.04.2003

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 8
Klangqualität:
Klangqualität: 8
Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 8

Es ist schön, daß Naxos mit der Einspielung des Rautavaara-Zyklus fortfährt, damit es zu den in einzelnen Einspielungen vorliegenden, hochbedeutenden Sinfonien des derzeitigen Spiritus Rector der finnischen Musik endlich einmal hörenswerte Alternativen gibt. Als solche ist die hier von Hannu Koivula dirigierte Einspielung der Siebten zu bezeichnen, wenn sie auch nicht ganz an die Farbigkeit und Strukturalität der bereits 1995 bei Ondine vorgelegten Aufnahme unter Leif Segerstam heranreicht. Koivula geht diese Musik noch etwas weichzeichnerischer an, manchmal auf Kosten der etwas verstörenden Tiefenschichtungen. Die Streicher überzeugen mit ansprechender Spielkultur, doch die Holzbläser lassen im Mischklang mitunter Intonationsschwächen hören, insbesondere in dissonanten Passagen.

Der Klang hat insgesamt ein positiv breites Panorama und große natürliche Räumlichkeit, aber der Hörer bekommt vor allem in der Sinfonie mehr Abstand zum Klangkörper als eigentlich geboten. Die so erzielte Distanz konterkariert für meinen Geschmack auch die Musik, gerade in ihren anrührendsten Passagen (Tr. 3!). Als Gesamtkonzept wäre es zumindest konsequent durchgeführt und ein interssanter Pol gegenüber der direkteren, aber eben auch ansprechenderen Darstellung Seegerstams.

Dr. Benjamin G. Cohrs [25.04.2003]

Anzeige

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.Komponist/Werkhh:mm:ss
CD/SACD 1
Einojuhani Rautavaara
1Sinfonie Nr. 7 (Angel of Light, 1994)
2Angels and Visitations

Interpreten der Einspielung

Vorherige ⬌ nächste Rezension

28.04.2003
»zur Besprechung«

 / Teldec
Ludwig van Beethoven Piano Concertos Nos. 1-5

25.04.2003
»zur Besprechung«

Juan Diego Flórez, Una furtiva lagrima – Donizetti & Bellini Arias / Decca
Juan Diego Flórez Una furtiva lagrima – Donizetti & Bellini Arias

Das könnte Sie auch interessieren

10.07.2018
»zur Besprechung«

Rachmaninov, Piano Concerto No. 3 / Naxos
Rachmaninov, Piano Concerto No. 3 / Naxos

04.09.2017
»zur Besprechung«

Rachmaninov, Piano Concerto No. 2 • Études-tableaux Op. 33 / Naxos
Rachmaninov, Piano Concerto No. 2 • Études-tableaux Op. 33 / Naxos

09.09.2015
»zur Besprechung«

Sally Beamish The Singing / BIS
Sally Beamish The Singing / BIS

27.08.2010
»zur Besprechung«

 / BIS
/ BIS

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige