Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

CD • SACD • DVD-Audio • DVD Video

CD-Besprechung

Capriccio 10 852

1 CD • 72min • 2000

10.12.2002

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 4
Klangqualität:
Klangqualität: 8
Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 4

Seinem Einführungstext versucht Kolja Lessing die Form eines fingierten Telemann-Briefes zu geben, doch einige Verstöße gegen die 1735 in Hamburg übliche Orthographie, Syntax und Stilistik lassen dieses Unterfangen eher bemüht ausfallen. Wenig besser steht es mit der musikalischen Seite dieser Produktion: Zwar verfügt Lessing hörbar über eine sehr ausgereifte, unbedingt zuverlässige Technik, doch schießt er mit Kanonen auf Spatzen, denn Telemanns zwölf Fantasien sind keineswegs so schwer, daß man sie mit soviel Bogenkraft in den Griff bekommen müßte, wie Lessing dies tut. Statt technischer Brillanz wäre hier mehr Phantasie gefragt, um den recht kurzen Stücken ein klareres Profil und einen persönlicheren Charakter zu verleihen.

Wie dies geht, zeigt Andrew Manze in seiner Vergleichseinspielung (Harmonia mundi France); überdies wird in der Gegenüberstellung deutlich, daß es weitaus schwieriger ist, Telemann auf einer modernen als auf einer barocken Geige zu spielen, da kaum ein Komponist so instrumenten- und klangspezifisch schrieb wie der Hamburger Musikdirektor.

Dr. Matthias Hengelbrock [10.12.2002]

Anzeige

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.Komponist/Werkhh:mm:ss
CD/SACD 1
Georg Philipp Telemann
1Fantasia Nr. 1 B-Dur TWV 40:14 für Violine solo
2Fantasie Nr. 2 G-Dur TWV 40:15 für Violine solo
3Fantasie Nr. 3 f-Moll TWV 40:16 für Violine solo
4Fantasie Nr. 4 D-Dur TWV 40:17 für Violine solo
5Fantasie Nr. 5 A-Dur TWV 40:18 für Violine solo
6Fantasie Nr. 6 e-Moll TWV 40:19 für Violine solo
7Fantasie Nr. 7 Es-Dur TWV 40:20 für Violine solo
8Fantasie Nr. 8 E-Dur TWV 40:21 für Violine solo
9Fantasie Nr. 9 h-Moll TWV 40:22 für Violine solo
10Fantasie Nr. 10 D-Dur TWV 40:23 für Violine solo
11Fantasie Nr. 11 F-Dur TWV 40:24 für Violine solo
12Fantasie Nr. 12 a-Moll TWV 40:25 für Violine solo

Interpreten der Einspielung

Vorherige ⬌ nächste Rezension

11.12.2002
»zur Besprechung«

 / Ondine
" / Ondine"

10.12.2002
»zur Besprechung«

 / Ondine
" / Ondine"

Das könnte Sie auch interessieren

11.11.2019
»zur Besprechung«

Carl Czerny, Die Kunst des Präludierens / cpo
"Carl Czerny, Die Kunst des Präludierens / cpo"

14.10.2016
»zur Besprechung«

Monodialogue, Works for Viola Solo by Telemann, Hindemith, Stravinsky and Wiesenberg / Genuin
"Monodialogue, Works for Viola Solo by Telemann, Hindemith, Stravinsky and Wiesenberg / Genuin"

24.12.2015
»zur Besprechung«

 / cpo
" / cpo"

06.02.2013
»zur Besprechung«

Louis Spohr Grand Duo Works for Violin & Piano / cpo
"Louis Spohr Grand Duo Works for Violin & Piano / cpo"

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige