Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

CD-Besprechung

François Couperin Les Délices de la Solitude

François Couperin<br />Les Délices de la Solitude

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 7

Klangqualität:
Klangqualität: 6

Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 6

Besprechung: 10.07.02

Deux-Elles DXL 917

1 CD • 71min • 2000

In den Generationen zwischen François Couperin (1668–1733) und Jacques Duphly (1715–1789) erlebte die französische Cembalomusik ihre größte Blüte, was sich sowohl in immer größerem kompositorischem Wagemut als auch in der Expansion des Instrumentenbaus äußerte. Aus den zahlreichen Einzelsätzen, die mit phantasievollen Titeln versehen und in größeren Ordres veröffentlicht wurden, bietet Terence Charlston hier eine Blütenlese, wobei ein seine Auswahl leitendes Prinzip – abgesehen von dem der Variatio und dem der exquisiten musikalischen Qualität –nicht zu erkennen ist.

Charlstons Interpretation ist solide und durchdacht, basiert auf einer sehr präzisen und nuancenreichen Artikulation und zeichnet sich durch ein Gespür für untergründige Rhythmen aus. Was ihr fehlt, ist jener Esprit und jene Eleganz, durch die sich beispielsweise Christophe Rousset und Pierre Hantaï in diesem Repertoire vor anderen auszeichnen. Hinzu kommt, daß mit den Kopien eines Ruckers- und eines Taskin-Cembalos zwei tadellos funktionierende und zwar durchaus klangschöne Instrumente gewählt wurden, die letztlich aber einen charakteristischen Kern vermissen lassen. So liegt eine Produktion vor, bei der nichts falsch, aber auch nichts bemerkenswert gut gemacht wurde.

Dr. Matthias Hengelbrock [10.07.2002]

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.KomponistWerkhh:mm:ss
1 F. Couperin Septième Prélude (aus: L' Art de toucher le clavecin)
2 Les Barricades mistérieuses (aus: Pièces de clavecin, Sixième Ordre)
3 Les Bergeries (Pièces de clavecin, 2ième livre, 6ième Ordre)
4 La Moucheron (aus: Pièces de clavecin, 2ième livre, 6ième Ordre)
5 A. Forqueray La Forqueray (aus: Pièces de viole, mises en pièces de clavecin)
6 La Leclair (aus: Pièces de viole, mises en pièces de clavecin)
7 F. Couperin Les Délices (aus: Pièces de clavecin, 2ième livre, 7ième Ordre)
8 Le Petit-Rien (aus: Pièces de clavecin, 3ième livre, 14ième Ordre)
9 J.-Ph. Rameau La Livri (aus: Pièces de clavecin en concert)
10 L' Enharmonique (aus: Nouvelles suites de pièces de clavecin)
11 L' Egyptienne (aus: Nouvelles suites de pièces de clavecin)
12 J.-F. Dandrieu L' Harmonieuse (aus: )
13 F. Couperin Premier Prélude (aus: L' Art de toucher le clavecin)
14 La Ténébreuse (aus: Pièces de clavécin, 1er livre, 3ième ordre)
15 Seconde Courante (aus: Pièces de clavécin, 1er livre, 3ième ordre)
16 La Lugubre (aus: Pièces de clavécin, 1er livre, 3ième ordre)
17 La Favorite (aus: Pièces de clavécin, 1er livre, 3ième ordre)
18 La Lutine (aus: Pièces de clavécin, 1er livre, 3ième ordre)
19 J. Duphly La Forqueray (aus: Pièces de clavecin, 3ième livre)

Interpreten der Einspielung

Interpret(en)Besetzung
Terence Charlston Cembalo
 
DXL 917;0666283091724

Bestellen bei jpc

 

Das könnte Sie auch interessieren:

 

⇑ nach oben

Impressum Kontakt AGBs Datenschutz Haftungsausschluss Mediadaten Sitemap

© Klassik Heute GbR

jpc