Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

CD • SACD • DVD-Audio • DVD Video

CD-Besprechung

Wilhelm Kienzl - Lieder

cpo 999 763-2

1 CD • 63min • 2001

09.03.2002

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 7
Klangqualität:
Klangqualität: 9
Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 9

Von den mehr als 200 Liedern Wilhelm Kienzls ist im Bielefelder Katalog nichts als eine einzige Lücke zu finden, weshalb der cpo-Neuerscheinung ein ganz beträchtlicher Repertoire- und Informationswert zukommt. Auf der Opernbühne glückte dem gebürtigen Oberösterreicher (1857-1941) immerhin ein Welterfolg (Der Evangelimann); warum sollten die Lieder des auch als Kapellmeister und Klavierbegleiters tätigen Neuromantikers durch die Bank schlecht sein? Ganz im Gegenteil: Man lernt durch diese CD eine Reihe hübscher, auch formal wohlgeratener Stücke kennen. Da und dort mag man des Komponisten Bewunderung für Schumann spüren, aber von Epigonentum kann beileibe nicht die Rede sein. Selbsbewußtsen und Können beweist Kienzl beispielsweise mit seinem schmerzlich erregten Lied Traumesahnung op. 18,6 auf denselben Heine-Text, der in Schuberts Schwanengesang für Ihr Bild erkoren wurden.

Dagmar Schellenberger achtet auf Verständlichkeit der Texte nicht nur von Bekannten wie Lenau, Geibel oder Primadonna Emmy Destinn (!). Differenzierte Dynamik, reizvolle pp-Ausklänge und wohldosierte Dramatik führen zu der vom Klavier aus akzentuierend mitgetragenen Gestaltung. Mit Textbeilage.

Hermann Schönegger [09.03.2002]

Anzeige

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.Komponist/Werkhh:mm:ss
CD/SACD 1
Wilhelm Kienzl
1Süßes Veilchen op. 16 (Nr. 1-5)
2Erfüllung op. 18 Nr. 2
3Deingegenken op. 18 Nr. 5
4Traumesahnung op. 18 Nr. 6
5Gesunden op. 18 Nr. 8
6Abendlied op. 55 Nr. 6
7Der unsichtbare Flöter op. 55 Nr. 5
8Maria auf dem Berge op. 55 Nr. 3 (Volkslied)
9Eine Abendstimmung op. 55 Nr. 4
10Vier Japanische Lieder op. 47
11Wiegenlied der Bilitis op. 66 Nr. 1
12Augenblicke op. 55 Nr. 2
13Deine Träume op. 71 Nr. 1
14Frieden op. 71 Nr. 2
15Stille op. 71 Nr. 7

Interpreten der Einspielung

Vorherige ⬌ nächste Rezension

11.03.2002
»zur Besprechung«

08.03.2002
»zur Besprechung«

Das könnte Sie auch interessieren

22.01.2018
»zur Besprechung«

Jaromír Weinberger, Wallenstein / cpo
Jaromír Weinberger, Wallenstein / cpo

03.08.2005
»zur Besprechung«

Emmerich Kálmán 20 Lieder - 4 Piano Pieces / cpo
Emmerich Kálmán 20 Lieder - 4 Piano Pieces / cpo

25.05.2005
»zur Besprechung«

 / cpo
/ cpo

06.10.2003
»zur Besprechung«

 / cpo
/ cpo

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige