Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

CD-Besprechung

Georg Friedrich Händel: Der Messias HWV 56 (In der deutschen Textfassung von Joh. Gottfried Herder)

RBM 2 CD RBM 463 001/2

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 4

Klangqualität:
Klangqualität: 6

Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 4

Besprechung: 01.08.01

RBM RBM 463 001/2

2 CD • 2h 17min • 1999

Was in aller Welt soll man mit einem Konzertmitschnitt eines der bedeutendsten Oratorien der Musikgeschichte anfangen, dem nach öfterem Hören immer wieder nur bestätigt werden kann, daß er für die Teilnehmer der Aufführung und ihre Angehörigen im Publikum ein Dokument zur Erinnerung an ein unvergeßliches Erlebnis ist.

Trifft die Einspielung jedoch im CD-Angebot auf eine Konkurrenz professioneller Aufnahmen in jeder denkbaren Aufführungspraxis, die erdrückend ist, stehen die Chancen eines solchen Neulings schlecht. Zumal der Eindruck nicht aufkommen mag, es werde hier eine Einsicht in das Werk vermittelt, die bisher nicht zu haben war. Durchgängig flott musiziert, erinnert der Interpretationshorizont an die Haltung der sechziger Jahre, vermehrt um Anleihen bei der historisch informierten Aufführungspraxis, die seither zunehmend das Terrain bestimmte.

Gelegentliche Intonationstrübungen bei den Vokalisten und im Orchester belegen Live-Atmosphäre, gelegentliche Schwierigkeiten mit dem englischen Text ("ewrrie vellie...") zeigen die Provinzialität des Unternehmens: Kurz, eine insgesamt langweilige Angelegenheit.

Detmar Huchting [01.08.2001]

Bechsteinkonzert

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.KomponistWerkhh:mm:ss
1 G.F. Händel Der Messias HWV 56 (In der deutschen Textfassung von Joh. Gottfried Herder)

Interpreten der Einspielung

Interpret(en)Besetzung
Sabine Goetz Sopran
Carolina Bengtsdotter Ljung Alt
Christoph Wittmann Tenor
Matthias Horn Baß
Mannheimer Vokalisten Chor
Kurpfälzisches Kammerorchester Orchester
Heinz-Rüdiger Drengemann Dirigent
 
RBM 463 001/2;RBM 463 001/2

Bestellen bei jpc

 

Das könnte Sie auch interessieren:

 

⇑ nach oben

AGBs Impressum Kontakt Mediadaten Sitemap Datenschutz

© Klassik Heute

jpc