Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

CD-Besprechung

Auf dem Wasser zu singen – Wasser in Liedern Franz Schuberts

Auf dem Wasser zu singen – Wasser in Liedern Franz Schuberts

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 4

Klangqualität:
Klangqualität: 8

Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 4

Besprechung: 01.05.01

label_888.jpg
→ Katalog und Neuheiten

BIS BIS-CD-1089

1 CD • 62min • 1999

Zwei gewaltige Lied-Monolithe verbergen sich in diesen "Wasser-Liedern" Schuberts: Der Taucher mit über 24 Minuten und Die Bürgschaft mit knapp 20 Minuten Dauer. Begreiflicherweise sind Aufnahmen zumal des Tauchers Raritäten und stehen derzeit nur von Fischer-Dieskau und Prey im Katalog. Eine Herausforderung besonders anspruchsvoller Art also, der sich der niederländische Bariton Peter Kooij hier stellt. Er schlägt sich recht passabel, wenn ihm auch die hier nötige reiche Gestaltungsphantasie auf die ganze Länge hin nicht zu Gebote steht. Vor allem müßten die ausgedehnten deklamatorischen Passagen bewußter gegliedert, stärker akzentuiert und der Text insgesamt pointierter phrasiert werden.

Kooij besitzt einen warm klingenden, fülligen, weichen Bariton, der zwar farblich recht modulationsfähig ist, aber dynamisch zu wenig Amplitude hat. Im piano-Bereich bewahrt die Stimme ihr volles Timbre, aber im forte, dem der Sänger auch meist aus dem Weg geht, verliert sie an Klangschönheit, wird "gerade" und vibratoarm. In Leo van Doeselaar am Hammerflügel hat Kooij einen sensibel und reaktionsschnell "antwortenden" Begleiter.

Kurt Malisch † [01.05.2001]

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.KomponistWerkhh:mm:ss
1 F. Schubert Meeres Stille op. 3 Nr. 2 D 216
2 Der Taucher D 77
3 Auf dem Wasser zu singen op. 72 D 774
4 Am Meer D 957 Nr. 12 (aus: Schwanengesang D 957)
5 Der Schiffer Es-Dur op. 21 Nr. 2 D 536
6 Auf der Donau op. 21 Nr. 1 D 553 (1823)
7 Auf dem See Es-Dur op. 92 Nr. 2 D 543
8 Die Bürgschaft D 246

Interpreten der Einspielung

Interpret(en)Besetzung
Peter Kooij Bariton
Leo van Doeselaar Klavier
 
BIS-CD-1089;7318590010891

Bestellen bei jpc

label_888.jpg
→ Katalog und Neuheiten

 

Das könnte Sie auch interessieren:

 

⇑ nach oben

Perkussives Leuchtfeuer

Kai Strobel erhielt den 1. Preis im Fach Schlagzeug

Gestern nachmittag stellten sich die drei Finalisten im Fach Schlagzeug den hohen Anforderungen der Aufführung eines Konzerts für ihr Instrumentarium. Engagiert begleitet vom Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks unter der Leitung der Dirigentin Eun Sun Kim kamen zwei Highlights des Repertoires zur Aufführung.

→ weiter...

Neue CD-Besprechungen

Beethoven
Antonín Dvořák
1825
Gustav Mahler
Favourites

Interpreten heute

  • Masaaki Suzuki

Neue CD-Veröffentlichungen

Fritz Volbach
Zero to Hero
Heino Eller
Carl Czerny

CD der Woche

Lars Vogt

Lars Vogt

Gibt es noch unentdeckte Aspekte in Mozarts so häufig eingespielten Klaviersonaten? Dieser Frage muss sich jede Neuaufnahme stellen. Wir hatten den ...

Weitere 67 Themen

Heute im Label-Fokus

BIS

Masaaki Suzuki plays Bach
Gustav Mahler
C.P.E. Bach
Haochen Zhang

→ Infos und Highlights

Klassik Heute Zahl des Tages

Bei Klassik Heute finden Sie

59666

Werke

→ mehr Zahlen und Infos

Impressum Kontakt AGBs Datenschutz Haftungsausschluss Mediadaten Sitemap

© Klassik Heute GbR

jpc
ARD-Wettbewerb 2019