Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Galina Ustvolskaya

russ. Komponistin

Diskograpie (5)

ECM 4763108

1 CD • 80min • 2005

26.10.20067 8 5

In seinem Beihefttext zu dieser Produktion behauptet der bekannte Musikwissenschaftler Jürg Stenzl, daß die Werke der drei hier versammelten Komponisten „jedem Hörer […] irgendwie verwandt und zusammengehörig“ erscheinen würden. Diesem Urteil möchte der Rezensent klar widersprechen, nicht nur, weil [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Ustvolskaya • Silvestrov • Kancheli

Works for Piano and Orchestra

Grand Piano GP678

1 CD • 58min • 2015

07.11.20169 9 9

Das Naxos-Sublabel Grand Piano erkundet systematisch das unbekannte Klavierrepertoire. Nach einem Soloalbum mit Stücken von Valentin Silvestrov erscheint Elisaveta Blumina nun mit einem gemischten russisch-ukrainisch-georgischen Album mit dem Stuttgarter Kammerorchester unter Thomas Sanderling

»zur Besprechung«

Megadisc MDC 7856

1 CD • 39min • 2000

01.07.20014 4 4

Galina Ustwolskaja gehört zweifelsfrei zu den profiliertesten Komponistenpersönlichkeiten der Sowjetunion. Das macht diese CD aber auch nicht spannender, denn das Klavierkonzert von 1946 befindet sich noch so uneingeschränkt im Schatten des großen Schostakowitsch, daß aufs Eigene kein nennenswerter [...]

»zur Besprechung«

Megadisc MDC 7854

1 CD • 50min • 1999, 1994

01.01.20017 6 8

Die Musik der russischen Komponistin Galina Ustvolskaja (Jg. 1919) hat in den letzten Jahren nicht nur späte Anerkennung erfahren, sondern ist in gewisser Hinsicht auch zum Kultobjekt geworden. Ihre rauhe, düstere, an keinerlei Vorbildern zu messende Tonsprache zwischen archaischen [...]

»zur Besprechung«

col legno WWE 20083

1 CD • 65min • 1998/99

01.11.20018 10 8

Galina Ustwolskaja (Jg. 1919) hat ziemlich viel aufregende, lebendige Musik komponiert, aber auch eine erhebliche Anzahl von Notenblättern gefüllt, auf denen die Substanz mit der Ambition bei weitem nicht Schritt hält. Dazu gehört die belanglos auf der Stelle tretende dritte Sinfonie, deren [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige