Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Joseph Bodin Boismortier

frz. Komponist

Diskograpie (11)

Die 12 Hellweger Cellisten

Durch Europa nach Paris

Cello Colors CC 606

1 CD • 45min • [P] 2019

27.12.20198 9 9

In der nordrhein-westfälischen Hellweg-Region zwischen Duisburg, Essen, Bochum, Dortmund, Witten, Unna und Werl tut sich viel, wenn es um ein gemeinsames Musikleben mit Ausstrahlung geht [...]

»zur Besprechung«

Boismortier - Ballets de Village

Naxos 8.554295

1 CD • 75min • 1997

01.10.200010 8 10

Zum zweiten Mal widmet sich Hervé Niquet der Musik Joseph Bodin de Boismortiers. Es wird sicher nicht das letzte Mal bleiben, denn Boismortier war unter seinen Zeitgenossen als effekthaschender Vielschreiber verschrien. Doch ebenso wie schon in der Ballet-Oper Don Quichotte chez la Duchesse (Naxos [...]

»zur Besprechung«

Joseph Bodin de Boismortier

Sonates à deux violes op. 10

Antes BM319305

1 CD • 60min • 2019

28.02.20207 9 8

Der Lothringer Joseph Bodin de Boismortier (1689-1755) kam nach Zwischenstationen als Flötist in Nancy und als Steuereinnehmer der Tabakgesellschaft in Perpignan im Jahre 1724 nach Paris. Dort veröffentlichte er in den Jahren bis 1747 über 100 Werke, die ihn durch ihre hohe Popularität zu einem wohlhabenden Mann machten.

»zur Besprechung«

Naxos 8.554456

1 CD • 59min • 1998

01.07.20018 8 8

Joseph Bodin de Boismortier (1689-1755) war einer der ersten Komponisten, die ihr Berufsleben unabhängig von einer Anstellung als Musiker gestalteten. Ohne Gönner oder Auftraggeber verließ er sich ganz auf den Publikumsgeschmack und war damit überaus erfolgreich. Sein breites Œuvre zeichnet ein [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Glossa GCD 921605

2 CD • 1h 41min • 2001

15.11.20029 8 9

Wie bei Rameau spielten auch bei Joseph Bodin de Boismortier Bühnenwerke erst im letzten Lebensdrittel eine bedeutende Rolle. Seine Pastorale Daphnis et Chloé (1747) verfügt zwar nicht über das Raffinement der Stilmittel und den Nuancenreichtum in der Personenführung, wie sie in vergleichbaren [...]

»zur Besprechung«

Glossa GCD 921609

1 CD • 57min • 2003

07.02.20059 9 9

Man erkennt an Joseph Bodin de Boismortier (1689-1755), dem gebürtiger Lothringer, der von einem Lehrer aus dem Languedoc unterwiesen wurde und sich später in Perpignan am Randes des französischen Königreichs niederließ, sehr gut, warum das weite Land außerhalb der Metropole Paris manchmal [...]

»zur Besprechung«

Colori del Barocco

Virtuose Kammermusik von Vivaldi, Telemann, Boismortier und Prowo

Eleven-eleven 5

1 CD • 50min • 2016

20.03.201910 10 10

Während barocke Duo- und Trio-Sonaten regelmäßig aufgenommen werden, ist die Auswahl im Bereich größer besetzter Kammermusik doch recht übersichtlich. Umso dankenswerter ist es daher, dass sich Colori del Barocco auf ihrem Debüt-Album mit virtuoser Kammermusik dieser Gattung angenommen haben [...]

»zur Besprechung«

FROM A TO Z - Vol. 2

BIS BIS1259

1 CD • 68min • 2001

21.07.20038 10 8

Sharon Bezalys Flötenspiel hat auf internationaler Ebene enthusiastisches Lob erfahren. Der Auftakt ihrer auf 12 Folgen angelegten alphabetischen (sic!) Zusammenstellung solistischer Flötenmusik bei BIS (CD 1159) war vielversprechend. Nun ist auch die zweite CD dieser Reihe erhältlich. [...]

»zur Besprechung«

Kammermusik für Querflöte und Violine

Thorofon CTH2626

1 CD • 66min • 2015

01.12.20158 10 8

Manchmal sind es gerade nicht die naheliegendsten Instrumentenkombinationen, die besonders überzeugend wirken. So auch im vorliegenden Falle in der Duo-Verbindung von Querflöte und Violine.

»zur Besprechung«

Magda Schwerzmann Querblick

Occam 4260035380348

1 CD • 61min • 2005

16.03.20068 6 7

Es ist in gewissem Sinne ein einsames Abenteuer, auf alle Fälle kein ganz einfacher Gang durch die Musikgeschichte, wenn man sich im Labyrinth des Stilwandels der Jahrhunderte am Ariadnefaden unbegleiteter Flötentöne hindurchhangeln muß. Das beginnt hier etwa 1680 und führt mit einer Kostprobe von [...]

»zur Besprechung«

The Trio Sonata in 18th-Century France

BIS 1855

1 CD • 71min • 2010

07.09.20127 9 8

Im Rahmen seiner Anthologie barocker Trio-Sonaten widmet sich das Ensemble London Baroque auf seiner neuen CD dem französischen 18.Jahrhundert – einer Epoche, die durch Komponisten wie François Couperin oder Jean-Marie Leclair geprägt wurde und in der die Verschmelzung von französischem Geschmack [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige