Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Orchestra Sinfonica di Milano Giuseppe Verdi

Orchester

Diskograpie (6)

Lucia Aliberti Early Verdi Arias

Challenge Classics CC72589

1 CD • 74min • 2008

07.06.201310 10 10

Den virtuosen Glanz und die pathetische Aura der romantischen Opernprimadonna beschwört Lucia Alibertis jüngste Aufnahme. Unter dem Titel „Early Verdi Arias" präsentiert die sizilianische Sopranistin hauptsächlich Arien aus selten gespielten Opern des Komponisten. Sie entstanden während der von [...]

»zur Besprechung«

The Art of Saxophone

Arts 47748-8

1 CD/SACD stereo • 77min • 2004

11.06.201010 10 10

Als der zum Flötisten und Klarinettisten ausgebildete Instrumentenkonstrukteur Adolphe Sax mit einer Vielzahl neuer Blechblasinstrumente zu entscheidenden Modernisierungen und Erweiterungen der Militärkapellen beitrug, fand er bei einigen der seinerzeit berühmten Komponisten im [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Joseph Calleja Tenor Arias

Decca 475 250-2

1 CD • 52min • 2003

21.09.20049 10 9

Ein Debüt-Recital hat Bekenntnischarakter. Es demonstriert den stimmlichen Status quo und riskiert bisweilen auch schon eine Antwort auf die Frage „Quo vadis?“ Im Fall des erst 25jährigen Maltesers Joseph Calleja nimmt sich das aktuelle stimmliche Erscheinungsbild sehr attraktiv aus. Er ist kein [...]

»zur Besprechung«

Juan Diego Flórez

Una furtiva lagrima – Donizetti & Bellini Arias

Decca 473 440-2

1 CD • 64min • 2002

25.04.200310 10 10

Gerademal dreißig ist er Anfang dieses Jahres geworden und kann bereits auf Erfolge zurückblicken, die andere Tenöre mit sechzig nicht erreicht haben: der peruanische Shooting Star Juan Diego Flórez. Kaum ist die Salve der hohen C’s verflogen, die er in seinem Rossini-Recital abgeschossen hat, da [...]

»zur Besprechung«

Rossini Discoveries

Decca 470 298-2

1 CD • 70min • 2001

19.05.20039 9 9

Wenn von einer Platte mit elf Stücken gleich deren sieben als „CD-Weltpremieren“ angekündigt werden, und dies noch dazu bei einem so bekannten Komponisten wie Gioachino Rossini, darf man von einem besonderen Fall sprechen. In der Tat schleicht sich Riccardo Chailly heimtückisch ins [...]

»zur Besprechung«

Arts 47668-2

1 CD • 79min • 2001, 2002

20.10.20039 7 8

Oleg Caetani hat, wie er im Booklet erläutert, eine besondere Affinität zur Sinfonik von Schostakowitsch. Die sechste Sinfonie lernte er während seines Studiums in Rom in den siebziger Jahren lieben. Als er später bei Kyrill Kondraschin in Moskau weiterstudierte, machte er nach und nach mit allen [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige