Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Susann Vent-Wunderlich

Diskographie (1)

Hans Gál

Das Lied der Nacht

cpo 555 186-2

2 CD • 2h 17min • 2018

14.01.20198 8 9

Es ist erfreulich, dass sich kleine und mittlere Theater nicht mehr auf das überschaubare Standard-Repertoire an Opern und Operetten beschränken, sondern immer auf der Suche sind nach – oft zu Unrecht - vergessenen und in den Archiven verstaubenden Bühnenwerken. Nicht immer ergeben sich bei diesen redlichen Bemühungen solche Funde wie im Falle von Hans Gáls 1926 uraufgeführter Oper „Das Lied der Nacht“, die nicht nur musikalische Qualitäten aufweist, die sie in die Nachbarschaft von den damals dominierenden Größen Richard Strauss und Franz Schreker stellen, sondern auch beträchtliches szenisches Potential enthält, so dass man auf weitere Theater hoffen kann, die dem Beispiel Osnabrücks folgen.

»zur Besprechung«

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige