Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Maxim Rysanov

Viola

Diskograpie (8)

J.S. Bach Suites for Solo Cello transcribed for the viola

BIS 2033

1 CD • 65min • 2012, 2013

06.03.20149 10 10

Maxim Rysanov ist heute einer der makellosesten Virtuosen auf der Bratsche, und wir dürfen nicht unterschätzen, wie hart die Konkurrenz mittlerweile auch auf diesem einstigen Stiefkind der Streichquartettfamilie geworden ist. Freilich, wenn sich einer da nachhaltig durchsetzt, dann von solchem [...]

»zur Besprechung«

Johann Sebastian Bach Suites for Solo Cello

BIS 1783

1 CD/SACD stereo/surround • 65min • 2009, 2010

01.10.20109 7 9

Die Frage nach der Motivation und Legitimation von Instrumental- oder Vokalbearbeitungen wurde, zumal für die oft arrangierte Musik Johann Sebastian Bachs, so oft gestellt und widersprüchlich beantwortet, dass sie schon seit langem schal wirkt. Als Konsens zeichnet sich ab, dass man bearbeiten darf [...]

»zur Besprechung«

BIS 1852

1 CD/SACD stereo/surround • 58min • 2009

12.04.20119 8 8

Dass die Hommage eines Geigers an den Komponisten Max Bruch nicht auf das berühmte g-Moll-Violinkonzert verzichten kann, liegt auf der Hand – auch wenn Bruch selber über die alle seine anderen Werke überschattende Popularität seines ersten Konzertes durchaus nicht glücklich war. Es ist und bleibt [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Martin Fröst

Mozart

BIS 1893

1 CD/SACD stereo/surround • 54min • 2010

20.12.201310 10 10

Vorweg: im Rahmen dessen, was mit der „historisch-informierten Aufführungspraxis“, wie sie gelehrt wird, gebräuchlich ist, habe ich kaum je, ja vielleicht noch nie ein so musikalisches Album gehört wie das hier von Martin Fröst mit drei komplett verschiedenen Besetzungen realisierte. Bezüglich [...]

»zur Besprechung«

Alexei Ogrintchouk W.A. Mozart

BIS 2007

1 CD/SACD stereo/surround • 56min • 2012, 2011

07.06.20137 7 7

Prädikat: meisterhaft, virtuos, tadellos – und doch befangen von einer dem üblichen Konkurrenzdruck geschuldeten Solistenartistik. Der Bläserkunst und dem Ensemblekönnen kommt das trotz so mancher Betonungsschärfe zugute, weniger aber den Stilvorgaben und dem Einfühlungsvermögen in Mozarts stets [...]

»zur Besprechung«

Pavane

BIS 1773

1 CD/SACD stereo/surround • 53min • 2011

27.12.20128 9 8

Wenn Produzenten oder auch ihre Interpreten eine Publikation mit einem Motto, einer zusammenfassenden Überschrift versehen, dann trifft diese Bezeichnung oft nur auf eines der gewählten Stücke zu. Ich denke da an Überschriften wie „Für Elise", „Liebesträume", „Adagio" oder „Tristesse", mit denen [...]

»zur Besprechung«

BIS 1843

1 CD/SACD stereo/surround • 52min • 2010

13.09.20118 9 9

Die Viola als Soloinstrument ist von den Komponisten der Klassik und Romantik nicht gerade reich bedacht worden. Da kann man es den Bratschisten nicht verübeln, wenn sie gelegentlich auf fremdem Terrain wildern. Bei Franz Schuberts wunderbarer a-Moll-Sonate aus dem Jahr 1824 erscheint die Adaption [...]

»zur Besprechung«

Pēteris Vasks

Viola Concerto • String Symphony 'Voices'

BIS 2443

1 CD/SACD stereo/surround • 66min • 2018

22.05.202010 10 10

Die Verdienste des Symphonikers Janis Ivanovs sind hoch zu schätzen, doch bereits zu Lebzeiten ist es Peteris Vasks, der in aller Welt als repräsentativer Komponist des kleinen lettischen Volkes wahrgenommen wird.

»zur Besprechung«

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige