Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

CD-Besprechung

J. Sibelius

Nimbus 2 CD NI 7716/7

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 6

Klangqualität:
Klangqualität: 6

Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 6

Besprechung: 01.10.00

Nimbus NI 7716/7

2 CD • 2h 17min • 1990/1988

Ein brauchbares Kompendium für Sibelius-Einsteiger stellt diese Doppel-CD dar. Wer sich bisher nicht so recht an den nordischen Meister herangewagt hat, kann sich anhand der (schon früher einzeln veröffentlichten) CDs mit kleineren Werken behutsam einhören und wird neben den eindringlichen Natur- und Seelenschilderungen der Pelleas-Musik auch freundliche Stücke des leichteren Genres entdecken, die an Tschaikowskys Ballett-Partituren erinnern. Die zweite CD führt dann in die Welt des Sinfonikers Sibelius, wobei die Auswahl mit Finlandia, der populären zweiten Sinfonie und der ebenso melodienreichen wie kunstvoll gearbeiteten Tondichtung En Saga ebenfalls den Zugang erleichtern mag. Von der Wiedergabe her gefällt die Sammlung kleinerer Stücke besser als die mehr von Routine bestimmte sinfonische CD. Nach der Wiederveröffentlichung von Barbirollis ebenso idiomatischen wie von leidenschaftlicher Intensität erfüllten Aufnahmen hat freilich jede neue Sibelius-Produktion einen schweren Stand.

Peter T. Köster † [01.10.2000]

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.KomponistWerkhh:mm:ss
1 J. Sibelius Sinfonie Nr. 2 D-Dur op. 43
2 Finlandia op. 26 Nr. 7 (Tondichtung für Orchester)
3 En Saga op. 9
4 Pelléas et Mélisande op. 46 (Konzertsuite)
5 Andante festivo JS 34a für Streicher
6 Valse triste
7 Suite champêtre op. 98b
8 Rakastava op. 14
9 Suite mignonne op. 98a
 
NI 7716/7;7103577716520

Bestellen bei jpc

 

Das könnte Sie auch interessieren:

 

⇑ nach oben

Impressum Kontakt AGBs Datenschutz Haftungsausschluss Mediadaten Sitemap

© Klassik Heute GbR

jpc