Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

CD • SACD • DVD-Audio • DVD Video

Besprechung CD

Hyperion CDA67074

1 CD • 76min • 1998

01.01.2000

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 6
Klangqualität:
Klangqualität: 8
Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 8

Zeit seines Lebens lief Camille Saint-Saëns nach eigenem Bekunden "dem Hirngespinst der Reinheit des Stils und der vollkommenen Form" hinterher – und näherte sich diesem Ideal bisweilen verblüffend nah an – auch in seinen drei Violinkonzerten, die in Satz und Form in lichter Klarheit strahlen. Diese Klarheit stellen Philippe Graffin und Martyn Brabbins ins Zentrum ihrer Bemühungen und zeitigen dabei bemerkenswerte Erfolge: Wie etwa der Mittelsatz des C-Dur-Konzerts (Tr. 5) ohne jeden Aufwand und vor allem ohne jede Spur von Sentimentalität zu leben, zu atmen beginnt, das hat Klasse.

Die vollkommene Souveränität, über die etwa ein Frank-Peter Zimmermann verfügt, fehlt Graffin indes ebenso (angestrengte Anfangspassagen des C-Dur-Konzerts, Tr. 4) wie die olympische Glut eines Dino Francescatti. Aber viele Wünsche bleiben nicht offen. Das BBC Scottish Orchestra begleitet inspiriert und klangschön. Schön, daß die verdienstvolle Hyperion-Reihe der romantischen Klavierkonzerte nun im Violin-Repertoire fortgesetzt wird. Auch da gibt es noch jede Menge zu entdecken.

Peter Korfmacher [01.01.2000]

Anzeige

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.Komponist/Werkhh:mm:ss
CD/SACD 1
Camille Saint-Saëns
1Violinkonzert Nr. 1 A-Dur op. 20
2Violinkonzert Nr. 2 C-Dur op. 58
3Konzert Nr. 3 h-Moll op. 61 für Violine und Orchester

Interpreten der Einspielung

Das könnte Sie auch interessieren

16.03.2022
»zur Besprechung«

Nicolaus Bruhns, Cantatas and Organ Works Vol. 1
Nicolaus Bruhns, Cantatas and Organ Works Vol. 1

12.08.2020
»zur Besprechung«

Johann Sebastian Bach, Concertos for Harpsichord and Strings Vol. 1
Johann Sebastian Bach, Concertos for Harpsichord and Strings Vol. 1

10.04.2020
»zur Besprechung«

Johann Sebastian Bach, St Matthew Passion BWV 244
Johann Sebastian Bach, St Matthew Passion BWV 244

18.02.2020
»zur Besprechung«

Ludwig van Beethoven, Symphony No. 9 in D major / BIS
Ludwig van Beethoven, Symphony No. 9 in D major / BIS

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige

IX. Jorma Panula International Conducting Competition 2024