Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

CD • SACD • DVD-Audio • DVD Video

Besprechung CD

New Vivaldi

Lautten Compagney Berlin, Wolfgang Katschner

deutsche harmonia mundi 19658724862

1 CD • 64min • 2022

01.01.2023

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 10
Klangqualität:
Klangqualität: 9
Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 9

Vor fast vier Jahrzehnten entstand die Lautten Compagney Berlin. Gründer und Leiter des Ensembles ist der Lautenist Wolfgang Katschner, der bei seinen Barock-Projekten immer wieder Dialoge mit anderen Stilen und Kulturen sucht. Diesmal wird Antonio Vivaldi gegen den Strich gebürstet. Werke des venezianischen Barockkomponisten treffen auf Einflüsse aus Blues, Jazz, Klezmer oder arabische Klänge.

Vivaldi-Frischzellenkur

Zu Beginn dieser Vivaldi-Frischzellenkur sorgen die Blockflöten im Frühling für einen zwitschernden, tirilierenden Vogel-Chor. Im Sommer seufzt ein elegisches Altsaxophon. Neben dem Zyklus der Vier Jahreszeiten erklingen Einzelsätze aus Instrumentalkonzerten, Opern und geistlicher Musik. Eine Pastorella schunkelt über behäbigen Bordunpfeifen; ein Flötenkonzert tänzelt in Jazzrhythmen daher. Kurzum, der Affektenreichtum von Vivaldis Musik wird hier aufs Schönste ausgebreitet. Dabei entfernen sich die ensemble-eigenen Bearbeitungen weit von den Vorlagen; das Barockorchester wird mit Saxophon und Perkussion aufgestockt.

Schwung und Spielfreude

Die Lautten Compagney musiziert mit ansteckender Spielfreude, Schwung und Farbenreichtum. Die Musiker fühlen sich gleichsam als Erben Vivaldis, der als unkonventionelle Persönlichkeit und experimentierfreudiger Künstler galt. Auch wenn man den Italiener im neuen Gewand nicht immer wiedererkennt – das Album macht großen Spaß!

Antje Rößler [01.01.2023]

Anzeige

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.Komponist/Werkhh:mm:ss
CD/SACD 1
Antonio Vivaldi
1Canto dè gl'uccelli (nach Konzert E-Dur op. 8 Nr. 1 RV 269 Der Frühling, I. Allegro - aus: Die vier Jahreszeiten) 00:06:15
2Pastorella larga (nach Concerto da camera D-Dur RV 95 La pastorella: II. Largo) 00:04:55
3Pastorella allegra (nach Concerto da camera D-Dur RV 95 La pastorella: III. Allegro) 00:02:25
4II. Larghetto (aus Triosonate g-Moll RV 85) 00:02:05
5Weary Summer Heat (nach Konzert g-Moll op. 8 Nr. 2 RV 315 Der Sommer, II. Adagio - aus: Die vier Jahreszeiten) 00:04:53
6II. Largo (aus Concerto g-Moll op. 12 Nr. 1 RV 317) 00:04:46
7Summer Slow Hot Blues (nach Konzert g-Moll op. 8 Nr. 2 RV 315 Der Sommer, I. Allegro non molto - aus: Die vier Jahreszeiten) 00:03:50
8III. Larghetto (aus Concerto h-Moll op. 3 Nr. 10 RV 580 für 4 Violinen, Streicher und Basso continuo) 00:02:30
9Dov'è la Figlia (aus Il Bajazet RV 703) 00:01:46
10L'inverno largo (nach Konzert f-Moll op. 8 Nr. 4 RV 297 Der Winter, II. Largo - aus: Die vier Jahreszeiten) 00:02:59
11L'inverno focoso (nach Konzert f-Moll op. 8 Nr. 4 RV 297 Der Winter, II. Largo - aus: Die vier Jahreszeiten) 00:03:41
12Veni, veni me seuqere (aus Juditha Triumphans RV 645) 00:03:10
13Passacaglia (nach Concerto Nr. 21 g-Moll RV 157, I. Allegro) 00:02:05
14Tunc meus fletus (aus In furore giustissimae irae c-Moll RV 626) 00:03:51
15Concerto Blues (nach Concerto C-Dur RV 444 für Blockflöte, Tiefe Streicher und Basso continuo 00:05:19
16Sposa son disprezata (aus Il Bajazet RV 703) 00:04:22
17Dopo i nembi, e le procelle (aus La verità in cimento RV 739) 00:01:58
18Summer Tempest (nach Konzert g-Moll op. 8 Nr. 2 RV 315 Der Sommer, III. Presto - aus: Die vier Jahreszeiten) 00:03:13

Interpreten der Einspielung

Das könnte Sie auch interessieren

01.01.2023
»zur Besprechung«

New Vivaldi, Lautten Compagney Berlin, Wolfgang Katschner
New Vivaldi, Lautten Compagney Berlin, Wolfgang Katschner

16.03.2022
»zur Besprechung«

Nicolaus Bruhns, Cantatas and Organ Works Vol. 1
Nicolaus Bruhns, Cantatas and Organ Works Vol. 1

12.08.2020
»zur Besprechung«

Johann Sebastian Bach, Concertos for Harpsichord and Strings Vol. 1
Johann Sebastian Bach, Concertos for Harpsichord and Strings Vol. 1

10.04.2020
»zur Besprechung«

Johann Sebastian Bach, St Matthew Passion BWV 244
Johann Sebastian Bach, St Matthew Passion BWV 244

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige

IX. Jorma Panula International Conducting Competition 2024