Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

CD • SACD • DVD-Audio • DVD Video

CD-Besprechung

Dietrich Buxtehude

O Gottes Stadt, o güldnes Licht

Carus 83.192

1 CD • 66min • 2006

23.05.2007

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 9
Klangqualität:
Klangqualität: 10
Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 9

Fast hat man den Eindruck, die Schallplattenfirmen wollten sich im 300. Todesjahr Dietrich Buxtehudes gegenseitig mit Veröffentlichungen des dänisch-deutschen Meisters überbieten. Mit einem positiven Nebeneffekt: Das dreifache Zentenarium entrückt Person und Schaffen Buxtehudes endlich dem Verdikt eines „Bach-Vorläufers“ und präsentiert ihn immer mehr als das, was er wirklich war: einer der herausragendsten Komponisten des 17. Jahrhunderts.

Mit ihrem Solo-CD-Debüt reiht sich die Sopranistin Barbara Christina Steude in die Liste der Jubiläumsaufnahmen ein. Die eingespielten Kantaten entstanden aller Wahrscheinlichkeit nach für die legendären „Abendmusiken“ in der Lübecker Marienkirche, als deren Organist Buxtehude wirkte.

Barbara Christina Steudes klarer, gleichzeitig aber ausdrucksstarker Sopran erweist sich in Verbindung mit ihrer perfekten Diktion als glänzendes Medium für Buxtehudes konzise Kantaten. Allein die Aria auf Ahasverus Fritschs wunderbares Gedicht „Entreißt euch, meine Sinnen“ hätte meines Erachtens gesanglich affektvoller ausgedeutet werden können.

Genau in der Mitte des Programms stehen als rein instrumentales Intermezzo zwei Kontrapunkte über „Mit Fried und Freud ich fahr dahin“. Hier wie auch sonst wird direkt und zupackend musiziert, und das begleitende Ensemble, die Lautten Compagney unter Leitung Wolfgang Katschners, erweist sich als ebenbürtiger Partner der Solistin.

Bei Carus fast schon Standard ist das ausführliche Begleitheft, das keine Wünsche offen lässt.

Ein viel versprechendes CD-Debüt und eine hörenswerte Einspielung mit nicht weniger als vier Erstaufnahmen.

Heinz Braun [23.05.2007]

Anzeige

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.Komponist/Werkhh:mm:ss
CD/SACD 1
Dietrich Buxtehude
1Lauda anima mea Dominum BuxWV 67 (Kantate)
2Herr, auf dich traue ich BuxWV 35 (Kantate)
3O clemens, o mitis, o coelestis Pater BuxWV 82 (Kantate)
4Entreißt euch, meine Sinnen BuxWV 25 (Aria)
5Schönster Jesu, liebstes Leben BuxWV 8 (Aria)
6Contrapunctus I BuxWV 76 (über Mit Fried und Freud ich fahr dahin)
7Contrapunctus II BuxWV 76 (über Mit Fried und Freud ich fahr dahin)
8Was mich auf dieser Welt betrübt BuxWV 105 (Aria)
9O Gottes Stadt, o güldnes Licht BuxWV 87 (Kantate)
10Singet dem Herrn ein neues Lied BuxWV 98 (Kantate)
11Also hat Gott die Welt geliebt BuxWV 5 (Kantate)

Interpreten der Einspielung

Vorherige ⬌ nächste Rezension

08.01.2008
»zur Besprechung«

 / Carus
" / Carus"

01.06.2004
»zur Besprechung«

 / cpo
" / cpo"

Das könnte Sie auch interessieren

10.01.2019
»zur Besprechung«

War & Peace, 1618:1918 / deutsche harmonia mundi
"War & Peace, 1618:1918 / deutsche harmonia mundi"

13.12.2010
»zur Besprechung«

Soprano Cantatas / cpo
"Soprano Cantatas / cpo"

06.09.2010
»zur Besprechung«

 / cpo
" / cpo"

29.09.2008
»zur Besprechung«

Dietrich Buxtehude Vokalwerke 3 / Challenge Classics
"Dietrich Buxtehude Vokalwerke 3 / Challenge Classics"

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige