Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

CD • SACD • DVD-Audio • DVD Video

CD-Besprechung

Karl Goldmark Works for Piano (Complete) Vol. 1

Hungaroton HCD 32387

1 CD • 64min • 2005

09.03.2006

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 7
Klangqualität:
Klangqualität: 8
Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 7

Ich riskiere es, einmal über eine Hungaroton-Edition zu schimpfen, selbst wenn es sich um Ersteinspielungen handelt – also um Stücke, die den Wünschen ausgefuchster Sammler womöglich das archivarische Herz höher schlagen lassen. Karl Goldmarks Klavierübungen – Titel wie Bedrängnis, Auf fröhlicher Wanderschaft, Klage oder Arabella, die Flatterhafte künden es schon an – bewegen sich in einer Atmosphäre der lauwarmen, seichten Mobilität, unbestimmt in der thematischen Invention, beliebig in der klavieristischen Ausarbeitung, völlig undefiniert im Umkreis „folkloristischer“ Zielsetzungen, wie seine verunglückte, blutarme Ungarische Fantasie (Track 15) Note für Note beschämend beweist. Goldmark war kein Klavierkomponist – und es erstaunt, daß ein Pianist, der auf Zusammenarbeit etwa mit Zoltán Kocsis verweisen kann, diese Mittelmäßigkeiten auf dem Niveau etwa der Nietzsche-Klavierversuche in seinen Tätigkeitsbereich einbezieht. Und es werden noch weitere Goldmark-Investitionen folgen, denn diese Publikation mit Tihamér Hlavacsek firmiert als Vol. 1 der „Works for Piano“. Repertoire-Erweiterungen, World-Premieren mögen dem einen oder anderen Genugtuung bei der Ergänzung des Unvollständigen bereiten, aber es darf erlaubt sein, den musikalischen Gegenstand als minderwertig zu bezeichnen. In diesem Fall handelt es sich um Goldmark in der Blechvariante.

Peter Cossé † [09.03.2006]

Anzeige

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.Komponist/Werkhh:mm:ss
CD/SACD 1
Karl Goldmark
1Charakterstücke
2Arabella, die Flatterhafte
3Märchen
4Klage
5Begegnung
6Ungeduld (Novelette)
7Klavierstück Des-Dur
8Ungarische Fantasie
9Klavierstück d-Moll

Interpreten der Einspielung

Vorherige ⬌ nächste Rezension

28.12.2009
»zur Besprechung«

Goldmark Works for Piano Vol. 3 / Hungaroton
Goldmark Works for Piano Vol. 3 / Hungaroton

Das könnte Sie auch interessieren

28.12.2009
»zur Besprechung«

Goldmark Works for Piano Vol. 3 / Hungaroton
Goldmark Works for Piano Vol. 3 / Hungaroton

28.01.2008
»zur Besprechung«

Karl Goldmark, Complete Works for Piano Vol. 2 / Hungaroton
Karl Goldmark, Complete Works for Piano Vol. 2 / Hungaroton

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige