Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

CD • SACD • DVD-Audio • DVD Video

CD-Besprechung

hat Art 158

1 CD • 64min • 2002

28.04.2005

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 8
Klangqualität:
Klangqualität: 8
Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 5

Der Schweizer Komponist Dieter Ammann (Jg. 1962) schreibt zwar bedächtig, aber seine Stücke haben einen für die Verhältnisse der zeitgenössischen Musik erfreulichen Impetus, einen rhapsodisch-improvisatorischen Zug, der eine spannungsreiche und farbige Musik hervorbringt und den Zuhörer spontan fesselt. Das ist nicht verwunderlich, denn Ammann kommt aus der Szene der improvisierten Musik, deren avantgardistische Klangvorstellungen ja ohnehin der „Neuen Musik“ nahestehen, glücklicherweise fern allen früheren, recht ausgelutschten Konzepten von einem „Third Stream“ zwischen Jazz und E-Musik.

Dabei scheut Ammann weder die rauhe Dissonanz noch auch gelegentliche, fast zitathafte Anklänge an das tonale Zeitalter, die aber eher etwas distanziert Einmontiertes an sich haben als etwa retrospektive Nostalgie. Eine erfrischend unorthodoxe Persönlichkeit meldet sich hier zu Wort.

Es gehört zum „proletarischen“ Image des Labels Hat ART, die CDs im Pappkarton anzubieten. Das ist ein bißchen schick, hat aber auch Nachteile: die Klappentexte (von „Booklet“ kann man nicht sprechen) sind nur in englisch und dazu in winzigster Schrift gedruckt. Daß auf dem Cover der Titel „Gehörte Form“ gleich dreimal als „Gehöhrte Form“ erscheint, ist allerdings nicht „neue Rechtschreibung“...

Dr. Hartmut Lück [28.04.2005]

Anzeige

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.Komponist/Werkhh:mm:ss
CD/SACD 1
Dieter Ammann
1Violation I
2Violation II
3Imagination Against Numbers
4Gehörte Form - Hommage I
5Gehörte Form - Hommage II
6Gehörte Form - Hommage III
7The Freedom of Speech

Interpreten der Einspielung

Vorherige ⬌ nächste Rezension

29.04.2005
»zur Besprechung«

Jean Sibelius – String Quartets 1885-1889 / BIS
"Jean Sibelius – String Quartets 1885-1889 / BIS"

28.04.2005
»zur Besprechung«

The Art of Ida Haendel / VAI
"The Art of Ida Haendel / VAI"

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige