Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

CD • SACD • DVD-Audio • DVD Video

CD-Besprechung

hänssler CLASSIC 98.476

1 CD • 52min • 2002, 2001

15.07.2004

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 8
Klangqualität:
Klangqualität: 8
Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 8

Glenn Gould bezeichnete den Beginn der Burleske von Richard Strauss – obwohl er sie gespielt hat! – als eine der dümmsten, geistlosesten Passagen der gesamten Klavierliteratur. Vielleicht hat sich Gerhard Oppitz aus diesem Grund in der musikalisch stereotypen Eingangsphase des Werkes dynamisch und akzentuierend so auffallend zurückgehalten. Vielleicht ist es aber auch die zurückhaltende Aufnahmeregie, die dem Solopart eine eher obligate Funktion zuordnen wollte. Das Werk beginnt sich nämlich in dieser Düsseldorfer Einspielung erst nach einigem Zögern zu entfalten, als wolle man zeigen, dass Strauss’ Burleske gleichsam ein „work in progress“ sei.

Ungeachtet der guten, verantwortungsvollen Werkübermittlungen – der Zarathustra wirkt klar gestaffelt und mit Blick für das Wesentliche angepackt! – darf es nicht unbeachtet bleiben, dass ein weiterer der führenden Klavierkünstler im medialen Schutz eines kleineren Labels Unterschlupf gefunden hat. Man denke nur an Elisabeth Leonskaja und Christian Zacharias, die sich jetzt für MD+G zur Verfügung stellen. Gerhard Oppitz, der in den letzten Jahren mit einigem Erfolg ausführliche Brahms- und Grieg-Projekte für RCA/BMG absolviert hat, taucht nun bei Hänssler Classic auf. Sicher bedeutet Oppitz für dieses Label einen musikalischen Mehrwert, im Unterschied etwa zu früher dort getätigten „Investitionen“ wie Mursky oder Czaja.

Peter Cossé † [15.07.2004]

Anzeige

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.Komponist/Werkhh:mm:ss
CD/SACD 1
Richard Strauss
1Also sprach Zarathustra op. 30 (Tondichtung frei nach Friedrich Nietzsche)
2Burleske d-Moll op. 11 für Klavier und Orchester

Interpreten der Einspielung

Vorherige ⬌ nächste Rezension

16.02.2010
»zur Besprechung«

Franz Schubert: Piano Works Vol. 4 / hänssler CLASSIC
"Franz Schubert: Piano Works Vol. 4 / hänssler CLASSIC"

zurück zur Liste

Das könnte Sie auch interessieren

21.10.2016
»zur Besprechung«

Michael Gielen Edition 3, Aufnahmen 1989-2005 / SWRmusic
"Michael Gielen Edition 3, Aufnahmen 1989-2005 / SWRmusic"

05.09.2014
»zur Besprechung«

Richard Strauss Tondichtungen 3 / SWRmusic
"Richard Strauss Tondichtungen 3 / SWRmusic"

25.08.2014
»zur Besprechung«

Franz Schubert Piano Works Vol. 12 / hänssler CLASSIC
"Franz Schubert Piano Works Vol. 12 / hänssler CLASSIC"

26.02.2014
»zur Besprechung«

Franz Schubert Piano Works Vol. 11 / hänssler CLASSIC
"Franz Schubert Piano Works Vol. 11 / hänssler CLASSIC"

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige