Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

CD-Besprechung

Joaquín Rodrigo – Complete Orchestral Works 8

Joaquín Rodrigo – Complete Orchestral Works 8

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 8

Klangqualität:
Klangqualität: 6

Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 7

Besprechung: 03.05.04

Naxos 8.557801

1 CD • 63min • 2002

Der spanische Komponist Joaquin Rodrigo kann populär schreiben. Sein 1939 uraufgeführtes Concierto de Aranjuez begründete den Ruhm des Neoklassizisten, der immer auch spanisches Kolorit gekonnt als pittoresken Effekt zu verwenden vermochte. Dies ist bei den auf der achten CD der Orchesterwerke-Gesamtaufnahme von Naxos nicht anders. Im Mittelpunkt steht das Concierto Pastoral, ein für James Galway komponiertes Konzert für Flöte und Orchester, das warme Farben und vielfältige Natur-Assoziationen heraufbeschwört. Den ausgesprochen anspruchsvollen Solisten-Part bewältigt in dieser Aufnahme die kanadische Flötistin Joanna G’froerer. Ihr Spiel steht im Dienst des Werkes: mit technischer Perfektion spürt sie den feinen Verästelungen der konventionellen Partitur von 1978 nach. Begleitet wird sie vom Asturias Symphony Orchestra unter seinem Chefdirigenten Maximiano Valdés.

Das zweite Hauptwerk auf dieser CD ist die aus dem selben Jahr stammende (und auch sonst für Rodrigo ähnlich typische) Fantasia para un Gentilhombre. Die ursprünglich für Gitarre und Orchester komponierte Fantasie hat James Galway – sozusagen als Dankeschön für das ihm gewidmete Concierto pastoral – für Flöte und Orchester umarrangiert. Dass das viersätzige Werk auch in dieser Version funktioniert, spricht für die Komposition. Die zwei kürzeren Orchesterstücke Dos miniaturas andaluzas und Adagio para instrumentos de viento ergänzen die CD. Damit sind vier außerhalb von Spanien nur selten zu hörende Werke in guten Interpretationen zu erleben. Eine CD für Liebhaber der Musik von Joaquin Rodrigo.

Frank Gerdes [03.05.2004]

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.KomponistWerkhh:mm:ss
1 J. Rodrigo Concierto pastoral für Flöte und Orchester (1978)
2 Dos miniaturas andaluzas für Streichorchester (Zwei andalusische Miniaturen, 1929)
3 Adagio für Blasinstrumente (1966)
4 Fantasía para un Gentilhombre (1978 - Bearb. für Flöte und Orchester)

Interpreten der Einspielung

Interpret(en)Besetzung
Joanna G'froerer Flöte
Asturias Symphony Orchestra Orchester
Maximiano Valdés Dirigent
 
8.557801;0747313280124

Bestellen bei jpc

 

Das könnte Sie auch interessieren:

 

⇑ nach oben

Perkussives Leuchtfeuer

Kai Strobel erhielt den 1. Preis im Fach Schlagzeug

Gestern nachmittag stellten sich die drei Finalisten im Fach Schlagzeug den hohen Anforderungen der Aufführung eines Konzerts für ihr Instrumentarium. Engagiert begleitet vom Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks unter der Leitung der Dirigentin Eun Sun Kim kamen zwei Highlights des Repertoires zur Aufführung.

→ weiter...

Fröhliche Frühromantik für Fagottisten

Mathis Stier, Fagott, erhielt den 2. Preis und den Publikumspreis

Für das „große Finale“ hatten die Kandidaten die Auswahl zwischen dem mit der italienischen Oper kokettierenden Concertino von Bernhard Crusell und einem der beiden größer dimensionierten Konzerte von Carl Maria von Weber oder Johann Nepomuk Hummel.

→ weiter...

Neue CD-Besprechungen

Antonín Dvořák
1825
Gustav Mahler
Favourites
C.P.E. Bach

Interpreten heute

  • Aapo Häkkinen
  • Helsinki Baroque Orchestra
  • Robert Hunger-Bühler
  • Elisabeth Breuer

Neue CD-Veröffentlichungen

Fritz Volbach
Zero to Hero
Heino Eller
Carl Czerny

CD der Woche

Lars Vogt

Lars Vogt

Gibt es noch unentdeckte Aspekte in Mozarts so häufig eingespielten Klaviersonaten? Dieser Frage muss sich jede Neuaufnahme stellen. Wir hatten den ...

Weitere 67 Themen

Heute im Label-Fokus

Thorofon

Barock trifft Moderne
Robin Hoffmann
Wagner-Zyklus
"Sie liebten sich beide."

→ Infos und Highlights

Klassik Heute Zahl des Tages

Bei Klassik Heute finden Sie

7708

Komponisten
• 386 Kurzbiographien
• 362 tabellarische Biographien

→ mehr Zahlen und Infos

Impressum Kontakt AGBs Datenschutz Haftungsausschluss Mediadaten Sitemap

© Klassik Heute GbR

jpc
ARD-Wettbewerb 2019