Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

CD • SACD • DVD-Audio • DVD Video

CD-Besprechung

Franz Schubert - Les dernières sonates

harmonia mundi HMC901800

1 CD • 75min • 2002

17.06.2003

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 9
Klangqualität:
Klangqualität: 8
Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 9

Aus dem Angebot neuerer Schubert-Aufnahmen – und da gibt es reichlich zu hören! – scheint mir die Einspielung der beiden letzten Sonaten mit dem Brendel-Meisterschüler Paul Lewis die aufregendste zu sein, auch wenn sich dieser englische Pianist niemals in Zonen der Erregung, der Entsagung vorwagt, wie sie etwa von Afanassiev (ECM, Denon) oder Richter (Praga, Melodia/Eurodisc) erschlossen worden sind. Nimmt man zum Vergleich jedoch nur die jüngsten Einspielungen mit Murray Perahia (Sony) und Alain Planès (Harmonia mundi), so zeigt sich, mit welcher suchenden Nervosität sich Lewis der jeweiligen Haupthemen bemächtigt, sie in einem Spannungsfeld der schwankenden Energien auf die Reise schickt. Es ist, als ob in seinen Darstellungen der Sonaten D 959 und D 960 der Anspruch mitschwingt, monumentale „Lieder ohne Worte“, das heisst: pianistische Gesangszenen, gleichsam Liedbegleitung im Alleingang zu riskieren. Perahia hat diese beiden Sonaten ausgeglichener, wenn man will: wohltemperierter ausgeleuchtet. Lewis spielt jugendlicher, beherrscht im Sinne gelernter Kultur, aber doch mit einem Schuss an Abenteuerlust, von der sich auf dem Konzertpodium noch eine Portion mehr genehmigen dürfte. Es handelt sich also um zwei Sonaten-Dokumente, die das Wesen und das Wollen eines noch jungen Musikers sehr anschaulich zeigen. Und vielleicht wichtiger moch: sie wecken Lust, ihn (wieder) im Konzertsaal zu erleben.

Peter Cossé † [17.06.2003]

Anzeige

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.Komponist/Werkhh:mm:ss
CD/SACD 1
Franz Schubert
1Klaviersonate Nr. 21 A-Dur D 959
2Klaviersonate B-Dur op. posth. D 960

Interpreten der Einspielung

Vorherige ⬌ nächste Rezension

14.07.2003
»zur Besprechung«

Schubert - Goethe-Lieder Vol. 2 / Naxos
Schubert - Goethe-Lieder Vol. 2 / Naxos

12.08.2003
»zur Besprechung«

Schubert - Piano Transcriptions / Naxos
Schubert - Piano Transcriptions / Naxos

zurück zur Liste

Das könnte Sie auch interessieren

16.09.2020
»zur Besprechung«

Schubert, Klaviersonaten D 959 • D 960
Schubert, Klaviersonaten D 959 • D 960

20.11.2018
»zur Besprechung«

Piano Works by Schubert and Schumann / Genuin
Piano Works by Schubert and Schumann / Genuin

24.10.2017
»zur Besprechung«

Franz Schubert, Piano Sonatas D 959 & D 960 / DG
Franz Schubert, Piano Sonatas D 959 & D 960 / DG

31.12.2014
»zur Besprechung«

 / cpo
/ cpo

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige