Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

CD-Besprechung

Erwin Schulhoff - Hot Music

Kathryn Stott

Erwin Schulhoff - Hot Music

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 8

Klangqualität:
Klangqualität: 8

Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 8

Besprechung: 09.05.03

label_888.jpg
→ Katalog und Neuheiten

BIS 1249

1 CD • 80min • 2001

Auf vielen Gebieten der französischen und englischen Musik zu Hause, beweist die auch am Allerneuesten interessierte Pianistin Kathryn Stott eine gesunde Affinität zu den zuweilen schelmischen, im klassischen Jazz-Jargon gewissermaßen hingeworfenen Etüden des tschechischen Komponisten Erwin Schulhoff. Gerade die vom Jazz inspirierten Miniaturen sind in den letzten Jahren immer wieder aufgegriffen und auch eingespielt worden, ja selbst in den Konzertprogrammen haben sie – als Zugaben – Beachtung gefunden. Umso willkommener ist es, sie im Zusammenhang mit weiteren, durchwegs interessanten Schulhoff-Arbeiten einmal im diskographischen Zusammenhang zu erleben.

Kathryn Stott gibt sich alle Mühe, den jeweiligen Charakteren Farbe und Façon zu verleihen, ohne dabei je außer Rand und Band zu geraten. Übertrieben wäre es, ihre Deutungen als "züchtig" zu beschreiben, aber eine mäßigende, vielleicht durch reiche Fauré-Erfahrungen gebändigte, leicht gleitende Handhabe scheint leitgebend für diese Schulhoff-Erkundungen gewesen zu sein. Die in vielen Stücken für Kontrast und elegante Reibung sorgende Mischung aus amerikanischem Ragtime (wie sie auch in der Passacaglia der Sonate aufgegriffen wird und Neoklassizismus à la Hindemith spürt Kathryn Stott mit Umsicht und im rechten Moment auch mit Lust an der geschärften Pointe nach.

Peter Cossé † [09.05.2003]

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.KomponistWerkhh:mm:ss
1 E. Schulhoff Suite dansante en jazz WV 98 (1931)
2 Klaviersonate Nr. 1 WV 69 (1924)
3 Cinq études de jazz WV 81 (1926)
4 Suite Nr. 2 WV 1924 für Klavier (1924)
5 11 Inventionen WV 57 (1921)
6 Hot Music WV 92 (Zehn synkopierte Etüden, 1928)

Interpreten der Einspielung

Interpret(en)Besetzung
Kathryn Stott Klavier
 
1249;7318590012499

Bestellen bei jpc

label_888.jpg
→ Katalog und Neuheiten

 

Das könnte Sie auch interessieren:

 

⇑ nach oben

Impressum Kontakt AGBs Datenschutz Haftungsausschluss Mediadaten Sitemap

© Klassik Heute GbR

jpc
Benevento Publishing