Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

CD-Besprechung

Angelika Kirchschlager Vergnügte Ruh – Bach-Arien

Angelika Kirchschlager<br />Vergnügte Ruh – Bach-Arien

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 8

Klangqualität:
Klangqualität: 8

Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 8

Besprechung: 10.01.03

Sony Classical SK 89924

1 CD • 73min • 2002

Die Kollektion aus sakralen Bach-Arien, die Angelika Kirchschlager für dieses Recital zusammengestellt hat, berücksichtigt überwiegend Kompositionen aus der Leipziger Zeit, nimmt aber auch frühere Stücke auf. Die Ausführung, die bereits mit den ersten Takten festliche, gleichsam vorweihnachtliche Stimmung weckt, obwohl eigentlich vom Tod die Rede ist, läßt erkennen, daß die Interpreten Bach als verkappten Italiener, gar als heimlichen Opernkomponisten auffassen. Darüber läßt sich streiten, aber Freude macht das Hören trotzdem.

Sakralmusik ist für die Italiener immer etwas Fröhliches, ja Sinnenfrohes, von puritanischer Büßerhaltung ist da nichts zu spüren. Und obwohl das Barockorchester aus Venedig auf alten Instrumenten spielt, schwingt und jubiliert die Musik, besonders einprägsam ist der hüpfende Tanzrhythmus in der Einleitung zum Laudamus te (h-Moll-Messe). Ansonsten dominiert das Cantabile, die voll ausgesungene Emotion. Und darin trifft sich die Sängerin, deren schlanker und warmer Mezzo hier auch in der tiefen Altlage gefordert wird, mit den Instrumentalisten. Wenn sie in Bereite dich, Zion (Weihnachtsoratorium) auch Sinnlichkeit wagt, wird man daran erinnert, daß Bach diese Arie vorher schon in der Kantate Nr. 213 (Herkules am Scheidewege) verwendet hat; dort spricht Herkules mit der gleichen Musik die Warnung vor „verworfener Wollust“ aus.

Ekkehard Pluta [10.01.2003]

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.KomponistWerkhh:mm:ss
1 J.S. Bach Erfreute Zeit (Aria aus BWV 83)
2 Vergnügte Ruh (Aria aus BWV 170)
3 Schlummert ein, ihr matten Augen (aus: )
4 Nichts kann mich erretten (Aria aus BWV 74)
5 Wo zwei und drei versammelt sind (aus: )
6 Herr, was du willst (aus: )
7 Erbarme dich (Aria aus BWV 244 - aus: Matthäus-Passion BWV 244)
8 Widerstehe doch der Sünde (aus: )
9 Laudamus te (aus: )
10 Sinfonia (aus der Kantate BWV 42)
11 Bereite dich Zion (aus: Weihnachtsoratorium BWV 248)
12 Wie soll ich dich empfangen (aus: )

Interpreten der Einspielung

Interpret(en)Besetzung
Angelika Kirchschlager Mezzosopran
Giuliano Carmignola Violine
Venice Baroque Orchestra Orchester
Andrea Marcon Dirigent
 
SK 89924;5099708992422

Bestellen bei jpc

 

Das könnte Sie auch interessieren:

 

⇑ nach oben

Impressum Kontakt AGBs Datenschutz Haftungsausschluss Mediadaten Sitemap

© Klassik Heute GbR

jpc