Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

CD • SACD • DVD-Audio • DVD Video

CD-Besprechung

cpo 999 827-2

1 CD • 55min • 2000

04.09.2002

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 9
Klangqualität:
Klangqualität: 9
Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 9

Neben seiner Neigung zu üppigen, klangsinnlichen Orchesterpartituren mit teilweise ungewöhnlich großer Besetzung bewahrte sich Heitor Villa-Lobos zeitlebens eine stille Liebe zur Kammermusik, deren Repertoire er um eine Vielzahl von Werken für alle Instrumentengattungen bereichert hat. Die Klarheit der Linienführung und die Selbständigkeit der Instrumentalstimmen, die er als verbindendes Element zwischen der Musik Bachs und der brasilianischen Folklore ausgemacht hatte, fasznierten ihn und reizten ihn zu immer neuen Versuchen auf diesem Gebiet.

Den Bachianas Brasileiras nahe steht das Duo für Violine und Viola von 1946, dessen von fantasievollem Kontrapunkt und vorwärtstreibender Energie geprägte Ecksätze ein wunderbar sangliches Adagio einschließen. Auch im großen Werkzyklus der Chôros, der Huldigung an die populären brasilianischen Volksmusikensembles, finden sich (wie bei den Bachianas) Stücke für kammermusikalische Besetzung: Chôros Nr.2 wurde ursprünglich für Flöte und Klarinette komponiert, hat aber in der hier gebotenen Fassung für Violine und Violoncello nichts von seiner Spontaneität eingebüßt. Hauptstück der CD ist das 1945 für die Coolidge-Stiftung geschriebene Streichtrio, ein ausgefeiltes Meisterwerk voll satztechnischer Finesse, klanglichem Reichtum und rhythmischer Lebendigkeit – eine willkommene Herausforderung für Hans Kalafusz, Jürgen Weber und Reiner Ginzel, von denen jeder sein Instrument hervorragend in Szene zu setzen versteht, die aber ebenso im Zusammenspiel durch eine außergewöhnliche Kongruenz der Bogenführung überzeugen.

Peter T. Köster † [04.09.2002]

Anzeige

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.Komponist/Werkhh:mm:ss
CD/SACD 1
Heitor Villa-Lobos
1Trio W 460 für Violine, Viola und Violoncello
2Duo für Violine und Viola
32 Chôros für Violine und Violoncello (1929)
4Chôros Nr. 2 für Flöte und Klarinette (1924)

Interpreten der Einspielung

Vorherige ⬌ nächste Rezension

01.03.2001
»zur Besprechung«

 / cpo
/ cpo

27.04.2004
»zur Besprechung«

 / Ondine
/ Ondine

zurück zur Liste

Das könnte Sie auch interessieren

27.06.2017
»zur Besprechung«

Brazilian Landscapes / OUR Recordings
Brazilian Landscapes / OUR Recordings

19.12.2008
»zur Besprechung«

 / BIS
/ BIS

23.05.2006
»zur Besprechung«

 / cpo
/ cpo

01.04.2001
»zur Besprechung«

 / cpo
/ cpo

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige