Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

CD-Besprechung

A. Schönberg • A. Webern

Ambitus 1 CD amb 96 855

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 10

Klangqualität:
Klangqualität: 10

Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 8

Besprechung: 01.12.01

Ambitus amb 96 855

1 CD • 56min • [P] 2001

Dies ist eine vorzügliche Präsentation durch das seit zehn Jahren in Nürnberg wirkende Ensemble Kontraste. Die Stücke von Anton Webern werden mit großer dynamischer Subtilität dargestellt; man hört gleichsam das beredte Schweigen zwischen den fast zerbrechlichen aphoristischen Konstrukten. Überzeugen kann auch die eher nachdenklich-zurückgenommene Interpretation des Sprechstimmenparts in der Ode an Napoleon; so wirkt das Werk doch eher als Literaturvertonung und nicht als platte Polit-Aktualität. Ein besonders schwerer Brocken ist die Suite op. 29, aber auch hier gelingt es der auf Neue Musik spezialisierten Formation, die klanglichen und expressiven Potenzen des Werkes rund um das immer wieder überraschende Ännchen von Tharau-Zitat gut zur Geltung zu bringen.

Als einzige Ungewißheit bleibt die Programmzusammenstellung. Was verbindet die Miniaturen aus Weberns op. 11 mit der Lord-Byron-Komposition Schönbergs? Davon abgesehen aber kann man auch an dieser Produktion erfreut feststellen, daß die Zweite Wiener Schule für junge Interpreten heute bereits zum Standardrepertoire gehört.

Dr. Hartmut Lück [01.12.2001]

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.KomponistWerkhh:mm:ss
1 A. Webern Drei kleine Stücke op. 11 für Violoncello und Klavier
2 Quartett op. 22 für Klarinette, Saxophon, Klavier und Violine
3 A. Schönberg Ode an Napoleon op. 41 für Klavier, Streicher und Sprecher
4 Suite op. 29 für Klarinette in Es, Klarinette, Baßklarinette, Violine, Viola, Violoncello und Klavier

Interpreten der Einspielung

Interpret(en)Besetzung
ensembleKONTRASTE Ensemble
 
amb 96 855;4011392968553

Bestellen bei jpc

 

Das könnte Sie auch interessieren:

 

⇑ nach oben

Impressum Kontakt AGBs Datenschutz Haftungsausschluss Mediadaten Sitemap

© Klassik Heute GbR

jpc
Benevento Publishing