Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

CD-Besprechung

F. Mendelssohn Bartholdy

Tacet 1 CD Tacet 94

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 8

Klangqualität:
Klangqualität: 8

Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 8

Besprechung: 01.11.01

label_1191.jpg
→ Katalog und Neuheiten

Tacet Tacet 94

1 CD • 57min • 2000

Es gibt Tonträger, die im Rezensenten unmittelbar Freude auslösen können. Mit der hier - auch als DVD erhältlichen - präsentierten Aufnahme Mendelssohn'scher Streicherkammermusik ist dem Label Tacet dieses Kunststück gelungen. Die Interpretation des Oktetts klingt so ungemein zupackend, vital und lebensbejahend, daß man die Euphorie, die den 16-jährigen Mendelssohn im Schaffensprozeß getrieben haben muß, zu spüren glaubt. Hier erklingt Musik in ihrer optimistischsten Form, als Klang gewordener Ausdruck von Lebensfreude. Die glasklare Aufnahmequalität und das stabile, auch in orchestralen Passagen immer durchhörbare Klangbild tragen dabei nicht unwesentlich zu diesem Eindruck bei.

Nicht ganz dieses Niveau erreicht die Aufnahme des 13 Jahre später entstandenen D-Dur-Quartetts. Die wesentlich trockenere Klangsprache und die spürbare Nachdenklichkeit sollen aber nicht die Sauberkeit dieser Interpretation und ihre schön herausgearbeiteten dynamischen Nuancen verdecken.

Robert Spoula [01.11.2001]

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.KomponistWerkhh:mm:ss
1 F. Mendelssohn Bartholdy Streichoktett Es-Dur op. 20
2 Streichquartett Nr. 3 D-Dur op. 44 Nr. 1

Interpreten der Einspielung

Interpret(en)Besetzung
Auryn Quartett Streichquartett
Minguet Quartett Streichquartett
 
Tacet 94;4009850009405

Bestellen bei jpc

label_1191.jpg
→ Katalog und Neuheiten

 

Das könnte Sie auch interessieren:

 

⇑ nach oben

Impressum Kontakt AGBs Datenschutz Haftungsausschluss Mediadaten Sitemap

© Klassik Heute GbR

jpc