Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

CD-Besprechung

J. Sibelius

Erato 1 CD 8573-85776-2

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 6

Klangqualität:
Klangqualität: 8

Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 6

Besprechung: 01.09.01

Erato 8573-85776-2

1 CD • 80min • 2000

Der jetzige Chefdirigent des Orchesters von Birmingham zehrt von der Aufbauarbeit seines Vorgängers. Nach wie vor präsentiert sich der Orchesterapparat in seiner Gesamtheit diszipliniert, funktionieren die einzelnen Gruppen meist ausgezeichnet und lassen schöne Einzelleistungen der Bläser aufhorchen. Umso mehr fällt auf, daß Sakari Oramo (noch) nicht über das feine Ohr und das gestalterische Potential von Rattle verfügt. Die dynamischen Extrembereiche bleiben ungenutzt, eine vertikale Abstimmung des Klanges wird kaum vorgenommen und in der Horizontale stehen die thematischen Ereignisse merkwürdig isoliert nebeneinander. Die unbekümmert vorwärtsorientierte Gangart läßt das für Sibelius charakteristische naturhafte Wachsen des Materials nicht zu. So wirkt der Kopfsatz der Zweiten wie Flickwerk und das Finale läßt den Vorwurf des leeren Pathos nicht ungerechtfertigt erscheinen. Auch die Wiedergabe der sperrigeren Vierten bleibt ganz im Äußerlichen befangen und stellt keine wesentliche Bereicherung der Sibelius-Diskographie dar.

Peter T. Köster † [01.09.2001]

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.KomponistWerkhh:mm:ss
1 J. Sibelius Sinfonie Nr. 2 D-Dur op. 43
2 Sinfonie Nr. 4 a-Moll op. 63

Interpreten der Einspielung

Interpret(en)Besetzung
City of Birmingham Symphony Orchestra Orchester
Sakari Oramo Dirigent
 
8573-85776-2;0685738577620

Bestellen bei jpc

 

Das könnte Sie auch interessieren:

 

⇑ nach oben

Impressum Kontakt AGBs Datenschutz Haftungsausschluss Mediadaten Sitemap

© Klassik Heute GbR

jpc