Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

CD-Besprechung

Ainhoa Arteta – Recital

Ainhoa Arteta – Recital

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 6

Klangqualität:
Klangqualität: 8

Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 6

Besprechung: 01.07.01

ensayo ENY-CD-9810

1 CD • 65min • 2000

Der Name der lyrischen Sopranistin Ainhoa Arteta ist in den letzten Jahren häufiger auf internationalen Spielplänen aufgetaucht, der spanische Kommentator des Booklets behandelt sie indes als eine feste Größe, über die nichts weiter mitzuteilen ist, als daß sie "sich selbst diese Aufnahme schuldig" war. In einem Liedprogramm, das drei Jahrhunderte umfaßt und von Vivaldi bis zu Antón García Abril (Jg. 1933) reicht, will sie ihre interpretatorische Spannweite unter Beweis stellen.

Sie zeigt dabei eine interessante dunkle Stimme mit ausschwingendem Vibrato, vor allem in der Höhe, die nicht eigentlich phonogen ist, ausdrucksfähig, und doch nicht wirklich variabel im Ausdruck. Auch ist das Opernhafte nicht genügend zurückgedrängt. So erfaßt Arteta etwa die Leichtigkeit von Verdis Stornello nicht und nicht den aphoristischen Stil von Puccinis frühem Lied Sole e amore. Fauré klingt unidiomatisch und auch sprachlich diffus. Am meisten überzeugt die Sängerin in den spanischen Liedern, wo sie auch zu Innigkeit und Intimität findet. Alejandro Zabala ist ein gefühlvoller, aber auch etwas phlegmatischer Begleiter.

Ekkehard Pluta [01.07.2001]

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.KomponistWerkhh:mm:ss
1 A. Vivaldi Sposa son disprezzata
2 G. Verdi Stornello
3 G. Fauré Automne
4 Fleur jetée op. 39 Nr. 2
5 Mandoline op. 58 Nr. 1 (1891 - aus: Cinq mélodies 'de Venise')
6 Notre amour op. 23 Nr. 2 (1879)
7 G. Puccini E l'uccelino
8 Sole e amore (Studie zu La Bohème)
9 O. Respighi E se un giorno tornasse
10 L' ultima ebbrezza
11 Ma come potrei
12 Trad. Noches, noches
13 Pámpano verde
14 J. Guridi Dos melodias vascas
15 X. Montsalvatge Canción de cuna para dormir a un negrito op. 4 Nr. 4 (aus: Cinco canciones negras op. 4)
16 A. García Abril Dos poemas de Antonio Gala
17 Ella llabora por mi
18 J. Turina Poema, en forma de canciones op. 19

Interpreten der Einspielung

Interpret(en)Besetzung
Ainhoa Arteta Sopran
Alejandro Zabala Klavier
 
ENY-CD-9810;9788489662612

Bestellen bei jpc

 

Das könnte Sie auch interessieren:

 

⇑ nach oben

Impressum Kontakt AGBs Datenschutz Haftungsausschluss Mediadaten Sitemap

© Klassik Heute GbR

jpc
Benevento Publishing