Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

CD-Besprechung

J. Obrecht

Hungaroton 1 CD HCD 31946

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 10

Klangqualität:
Klangqualität: 10

Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 10

Besprechung: 01.08.01

Klassik Heute
Empfehlung

Hungaroton HCD 31946

1 CD • 76min • 1999

Bei der Aufnahme des ungarischen Männervokalensembles A:N:S mit den Messen O lumen ecclesiae und Malheur me bat sowie Motetten von Jacob Obrecht (Hungaroton HCD 31772) hatte die Rezensentin einige kleine Abstriche hinsichtlich stimmlicher Entfaltung und Textartikulation vermerkt (vgl. »Klassik heute« 10/ 1999). Für die vorliegende Aufnahme gelten diese erfreulicherweise überhaupt nicht mehr. Im Gegenteil: durch die bestechend klare Stimmführung, den sowohl in solistischen als auch in den wunderbar substanzvollen Tutti-Abschnitten sonoren und ausgewogenen Klang wie auch durch die differenzierte musikalische Gestaltungsweise zwischen vitalen - aber nie forcierten! - und ruhig gehaltenen Abschnitten gehört diese Aufnahme zum höchsten Standard in der Interpretation der Musik des 15. Jahrhunderts.

Dr. Éva Pintér [01.08.2001]

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.KomponistWerkhh:mm:ss
1 J. Obrecht Missa Pfauenschwanz
2 Missa Si dedero

Interpreten der Einspielung

Interpret(en)Besetzung
A:N:S Chorus Chor
János Bali Dirigent
 
HCD 31946;5991813194626

Bestellen bei jpc

 

Das könnte Sie auch interessieren:

 

⇑ nach oben

AGBs Impressum Kontakt Mediadaten Sitemap Datenschutz

© Klassik Heute

jpc
Film La Mélodie