Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Friedrich Ernst Fesca

deutscher Komponist und Geiger

Diskographie (5)

Friedrich Ernst Fesca Flute Quartets

cpo 777 126-2

1 CD • 69min • 2005

15.05.200910 10 10

Friedrich Ernst Fesca war kein umstürzlerischere Neuerer der Musik. Er bediente sich lieber der überkommenen Formen, die er feinsinnig und außerordentlich kunstvoll mit neuem Leben zu erfüllen verstand. Ludwig Spohr und Carl Maria von Weber – der eine fünf, der andere drei Jahre älter als Fesca – [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

cpo 999 869-2

1 CD • 61min • 2001

24.10.20038 8 8

Friedrich Ernst Fesca (1789-1826), Vater von Alexander Fesca, dessen Klavier-Septetten man gelegentlich im Konzertsaal begegnet, gehört mit Ferdinand Ries und George Onslow zu jenen Komponisten im Schatten Beethovens, für deren Wiederentdeckung als Sinfoniker sich das Label cpo in dankenswerter [...]

»zur Besprechung«

Hungaroton HCD32302

1 CD • 73min • 2005

11.07.20067 7 7

Zu seinen Lebzeiten galt er als einer der führenden Streichquartett-Komponisten, und das in einer Zeit, in der auch ein Beethoven und ein Schubert in dieser Gattung, gelinde gesagt, nicht unbedeutende Werke schufen... Die Nachwelt war ungnädiger: das Oeuvre von Friedrich Ernst Fesca (1789-1826) [...]

»zur Besprechung«

cpo 999 889-2

1 CD • 56min • 2002

31.07.20075 7 6

Es ist ausgesprochen schade, dass man für diese Einspielung der Sinfonien von Beethovens Zeitgenossen Friedrich Ernst Fesca (Nr. 2 und 3 sind bei cpo unter 999 869 2 erschienen) den jungen Kapellmeister Frank Beermann eingeladen hat, der schon bei seiner Einspielung der Mozart-Klavierkonzerte mit [...]

»zur Besprechung«

Psalms

Friedrich Ernst Fesca • Franz Danzi

cpo 555 073-2

1 CD • 66min • 2016

09.01.20197 8 7

Franz Danzi (1763-1826), Kapellmeister und Komponist in Mannheim und München, ist eher bekannt für seine Bläsermusik als für seine Kirchenmusik – obwohl er zahlreiche Messen, Gradualien, Sequenzen, Responsorien und Hymnen geschrieben hat [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige