Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Brett Dean

austral. Komponist, Bratscher und Dirigent

Diskographie (7)

BIS 1799

1 CD • 72min • 2006

04.05.20109 9 8

Interessante Aufnahmen veröffentlicht das schwedische BIS-Label zuweilen gerne in neuer Zusammenstellung. So auch im vorliegenden Fall: Die vier konzertanten Werke der CD wurden bereits früher veröffentlicht, erscheinen hier allerdings zum ersten Mal vereint. [...]

»zur Besprechung«

Brett Dean

Water Music

BIS 1576

1 CD • 75min • 2006, 2007

16.10.20098 9 8

Die hier vorgelegte Anthologie bietet interessante Einblicke in das Schaffen des Australiers Brett Dean (Jg. 1961). Gleichwohl sind die vier vorgestellten Werke nicht durchweg hochwertig, stricken- und teilweise sogar recht beliebig. Die Pastoral Symphony (2000, rev. 2002) stellt laut Booklet einen [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Brett Dean - Composer and Performer

BIS CD 1696

1 CD • 61min • 1997, 2006, 2007

22.10.20089 10 9

Brett Dean (Jg. 1961) ist heute sicherlich der weltweit bekannteste Komponist Australiens, außerdem auch als Solo-Bratscher ein angesehener Musiker – eine Verbindung, die an Paul Hindemith denken läßt, was allerdings nicht stilistisch zu verstehen ist. Die Verbindung zu Deutschland ist jedoch ein [...]

»zur Besprechung«

Brett Dean

BIS 2016

1 CD/SACD stereo/surround • 1h 26min • 2011

11.12.20137 10 10

Über ein vergleichbares Talent für Titel, wie es der australische Komponist Brett Dean (Jahrgang 1961) zeigt, verfügen nur wenige Kollegen seiner Generation. The Lost Art of Letter Writing heißt sein Violinkonzert von 2009, „Die verlorene Kunst, Briefe zu schreiben“. Vordergründig scheint sich das [...]

»zur Besprechung«

Brett Dean

Shadow Music

BIS 2194

1 CD/SACD stereo/surround • 66min • 2015

20.08.201610 10 10

Der 1961 geborene Australier Brett Dean gehört für mich fraglos zu den interessantesten und integersten Komponisten unserer Zeit. [...]

»zur Besprechung«

Sharon Bezaly - From A to Z (Vol. 3)

BIS BIS 1459

1 CD/SACD • 78min • 2004

14.01.20058 9 8

Wenn es so etwas wie ein musikalisches Alphabet geben sollte, dann manifestiert es sich hier – mit dem Buchstaben „D“ – als dritte Komponistenfolge einer originellen Idee des BIS-Produzenten Robert von Bahr mit seiner Exklusivkünstlerin, der Solo-Flötistin Sharon Bezaly. Da werden alle Register [...]

»zur Besprechung«

Voices of Angels

BIS 2344

1 CD/SACD stereo/surround • 64min • 2017, 2018, 2019

08.10.20209 8 9

Das Stockholm-Syndrom-Ensemble liebt es, seinen Konzerten als Leitfaden ein bestimmtes Thema zugrunde zu legen und davon ausgehend Stücke verschiedener Epochen und Stile einander gegenüberzustellen. Der Reiz wechselnder Besetzungen ist dabei ausdrücklich erwünscht, wozu auch gern weitere Musiker eingeladen werden.

»zur Besprechung«

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige