James Levine: Diskographie
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

Diskographien insgesamt: 12813

James Levine

Dirigent und Pianist

* 23.06.1943 in Cincinnati

Biographie Diskographie [10]

Diskographie

= Besprechungsdatum = Bewertung

B. Bartók

OC 505;4260034865051
zur Besprechung
Nachdem sie die als maßstäblich geltende Decca-Aufnahme von Herzog Blaubarts Burg (1965) mit Walter Berry und Christa Ludwig gehört hatte, soll die damals in Wien wirkende ungarische Sopranistin Esther Rééthy gesagt haben: „Daß der Berry singt, habe ...

OehmsClassics OC 505 • 2 CD • 111 min.

04.11.04 [6 8 6]

J. Brahms

OC 506;4260034865068
zur Besprechung
Die kurze Ära James Levine hat sicher nicht alle Erwartungen erfüllt, die man in München an sie geknüpft hatte – zumindest nicht hinsichtlich des nach Jahren der Zwangs-Abstinenz unter Celibidache heiß ersehnten Plattengeschäfts. Verständlich, dass ...

OehmsClassics OC 506 • 1 CD • 63 min.

15.11.04 [6 6 6]

James Levine Documents of the Munich Years Vol. 2

OC 502;4260034865020
zur Besprechung
Diese dramaturgisch erfreuliche Produktion lenkt nach dem fulminanten Auftakt der Reihe James Levine – Documents of the Munich Years mit Mahlers Neunter den Blick darauf, daß der umstrittene New Yorker Maestro eben nicht nur deutsch-österreichisches ...

OehmsClassics OC 502 • 1 CD • 75 min.

21.10.04 [8 8 8]

James Levine - Document of the Munich Years (Vol. 7)

507;4260034865075
zur Besprechung
Unlängst fand ich an anderer Stelle die Behauptung, daß der 1938 geborene John Harbison zu den „bedeutendsten amerikanischen Komponisten unserer Zeit” gehöre. Das war mir zwar neu, doch schließlich kann man ja nicht alles wissen, weshalb ich mich ...

OehmsClassics 507 • 1 CD • 78 min.

03.12.04 [7 5 6]

James Levine -Documents of the Munich Years (Vol. 8)

508;4260034865082
zur Besprechung
Als James Levine die Nachfolge des legendären Sergiu Celibidache bei den Münchner Philharmonikern antrat, wurde er natürlich besonders kritisch beäugt. Doch nach übereinstimmender Auffassung von Publikum und Kritik haben seine Jahre in München das ...

OehmsClassics 508 • 2 CD • 120 min.

04.01.05 [9 9 9]

Gustav Mahler: Sinfonie Nr. 9 D-Dur

OC 503;4260034865037
zur Besprechung
So erfreulich geriet dieser Live-Mitschnitt von Mahlers Neunter, daß man über die Helden-verehrende Aufmachung (Documents of the Munich Years) mitsamt Antrittsapplaus gern hinwegsieht. Levine ist seit langen Jahren mit Mahler bestens vertraut; hier ...

OehmsClassics OC 503 • 2 CD • 94 min.

02.08.04 [10 10 10]

S. Rachmaninow

CB 811;5099706438427
zur Besprechung
Ein interessantes, zuweilen in der persönlichen Aussage etwas vorfabriziert wirkendes Fernsehporträt mit (u.a.) Ausschnitten aus Rachmaninoffs drittem Konzert in Erinnerung, hätte ich eine Plattenaufnahme eher unter der Leitung von Zubin Mehta ...

Sony Classical CB 811 • 1 CD • 61 min.

01.12.00 [10 10 10]

Arnold Schönberg: Gurre-Lieder (Oratorium für Soli, Chor und Orchester auf Gedichte von Jens Peter Jacobsen)

OC 501;4260034865013
zur Besprechung
Angenommen, ich hätte Arnold Schönbergs Gurre-Lieder noch nie gehört und wollte mich vermittels der vorliegenden Veröffentlichung über das gigantische Werk informieren, in dem der spätere Dodekaphonist endgültig erkannte, daß er kein zweiter Wagner ...

OehmsClassics OC 501 • 2 CD • 116 min.

23.08.04 [6 7 6]

F. Schubert

82876 69283 2;0828766928327
zur Besprechung
Daß es sich bei Schuberts vierhändiger Klaviermusik vielfach um verkappte Orchesterwerke handelt, hat als erster Robert Schumann vermutet. In der Tat suggeriert der weiträumige Klaviersatz oft orchestrale Klangfarben mit Tutti und Soli, und es liegt ...

RCA 82876 69283 2 • 2 CD • 86 min.

09.03.06 [6 9 6]

Richard Wagner: Die Walküre

073 011-9;0044007301197
zur Besprechung
Gerade gepeinigt und im ästhetischen Selbst- und Fremdverständnis arg gebeutelt von der jüngsten Salzburger Marthaler-Veralberung des Mozartschen Figaros, nehme ich eine so grundkonservative, fast schon ur-wagnerianisch aufgeputzte und ...

DG 073 011-9 • 1 DVD-Video • 241 min.

01.11.01 [10 10 10]

⇑ nach oben

Impressum Kontakt AGBs Datenschutz Haftungsausschluss Mediadaten Sitemap

© Klassik Heute GbR

jpc