Gustav Neidlinger: Diskographie
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

Diskographien insgesamt: 12427

Gustav Neidlinger

dt. Sänger (Bariton)

* 21.03.1910 in Mainz
† 26.12.1991 in Bad Ems

Am 2. Weihnachtsfeiertag vor 25 Jahren ist der deutsche Opernsänger Gustav Neidlinger in Bad Ems gestorben. Er war einer der großen Wagner-Sänger der 50er, 60er und 70er Jahre in Bayreuth. Geboren wurde er am 21. März 1910 in Mainz. Seine Ausbildung erhielt er am Konservatorium in Frankfurt/M., sein Operndebüt gab er 21 Jahren am Opernhaus seiner Heimatstadt, wo er bis 1934 wirkte. Über eine Zwischenstation in Plauen kam er 1935 an die Hamburger Staatsoper und wechselte 1950 von dort an die Staatsoper Stuttgart. 1953 wurde er zum Kammersänger ernannt, 1977 zum Ehrenmitglied. Von 1952 bis 1975 war er in 15 Spielzeiten der gefeierte Alberich, Klingsor, Kurwenal und Telramund, aber auch der Hans Sachs in Bayreuth. Ab 1956 sang er auch regelmäßig in Wien (Escamillo, Mozarts Figaro, Orest, Wanderer, Jago, Amonasro). Als ausgesprochener Wagner-Spezialist gastierte er in den großen Opernhäusern weltweit, aber erst 1972 gab er sein Operndebüt an der Met. Neben "dämonischen" Partien und Schurkenrollen, in denen Neidlinger sehr beliebt war, war er aber auch in gänzlich verschiedenen Rollen zu erleben und trat auch als Lied- und Oratorien-Sänger erfolgreich in Erscheinung. Sein Wirken ist auf zahlreichen Platteneinspielungen dokumentiert. Für Opernkenner und -liebhaber bleibt Gustav Neidlinger unvergessen, für alle anderen sei hier an ihn erinnert. Sein Grab befindet sich auf dem Friedhof Stuttgart-Sillenbuch.

Diskographie [6]

Diskographie

= Besprechungsdatum = Bewertung

Wagner Richard: Götterdämmerung

SBT4 1433;0749677143329
zur Besprechung
Es war eine kleine Sensation, als das britische Label Testament vor drei Jahren den von Joseph Keilberth dirigierten Bayreuther Ring von 1955 erstmals der Öffentlichkeit zugänglich machte. Und zwar nicht nur in künstlerischer Hinsicht, sondern auch ...

Testament SBT4 1433 • 4 CD • 262 min.

04.03.09 [9 8 9]

Wagner Richard: Siegfried

SBT4 1392;0749677139223
zur Besprechung
Komplette Live-Mitschnitte der Ring-Tetralogie aus dem Bayreuther Festspielhaus wurden offiziell bisher erst vier veröffentlicht: aus dem Jahr 1956 unter Hans Knappertsbusch (Orfeo), 1966 unter Karl Böhm (Philips), 1980 unter Pierre Boulez (Philips) ...

Testament SBT4 1392 • 4 CD • 229 min.

07.03.06 [10 10 10]

Rollen und Besetzungen:

⇑ nach oben

Entschleunigte Feinfühligkeit, forsche Damenpranke

Edition Stefan Askenase

Noch in den 60er Jahren des vorigen Jahrhunderts konzertierte der aus dem galizischen Lemberg stammende Pianist Stefan Askenase reglemäßig in den europäischen Konzertsälen. Das ältere Publikum hatte den Chopin-Interpreten gleichsam abonniert, bei den Jüngeren und im abgehobenen Kreis des deutschsprachigen Kritikernachwuchses galt der zierliche belgisch-polnische Theodor Pollak- und Emil von Sauer Schüler als Vertreter einer konservativen Handhabe, als ein leibhaftiges Fossil vergangener Chopin-Stilistik.

→ weiter...

Neue CD-Besprechungen

Giacomo Puccini
François Campion
Felix Mendelssohn Bartholdy
Colors
Carlo Graziani

Interpreten heute

  • Armoniosa
  • Stefano Cerrato

Neue CD-Veröffentlichungen

Richard Heuberger
A Lute by Sictus Rauwolf
Visions
Christoph Graupner

CD der Woche

Kenneth Hamilton plays Ronald Stevenson, Volume 1

Kenneth Hamilton plays Ronald Stevenson, Volume 1

Aus dunkler Tiefe steigen schwärzeste Bass-Töne auf, formen eine Tonskala und vereinigen sich mit einer weiteren Stimme zur strengen Fuge. Die ewige ...

Heute im Label-Fokus

Thorofon

... und sie dreht sich doch!
Auf dem Meer der Lust in hellen Flammen
Erich J. Wolff
Pervez Mody plays Scriabin Vol. 5

→ Infos und Highlights

Thema Klavier Solo

Domenico Scarlatti
Genuin 1 CD GEN 13289
Debusssy
Plainte calme
hänssler CLASSIC 1 CD 92.108
Songs without words

 

Weitere 52 Themen

Klassik Heute Zahl des Tages

Bei Klassik Heute finden Sie

39641

Interpreten
• 242 Kurzbiographien
• 1099 tabellarische Biographien

→ mehr Zahlen und Infos

AGBs Impressum Kontakt Mediadaten Sitemap Datenschutz

© Klassik Heute

jpc