Horst Stein: Diskographie
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

Diskographien insgesamt: 12716

Horst Stein

Dirigent

* 02.05.1928 in Wuppertal Elberfeld
† 27.07.2008 in Vandoeuvres bei Genf

Am 2. Mai 2018 wäre der 1928 in Elberfeld geborene Dirigent Horst Stein 90 Jahre alt geworden. Seine beeindruckende Karriere führte ihn nach Stationen in Hamburg, Mannheim und Ost-Berlin von 1969 bis 1986 regelmäßig zu den Bayreuther Festspielen, an die Wiener Staatsoper und zu Gastspielen auf der ganzen Welt. Von 1985 bis 1996 leitete er die Bamberger Symphoniker, die ihn zum Ehrendirigent auf Lebenszeit beriefen. An der Wiener Staatsoper hat Horst Stein mehr als 500 Vorstellungen dirigiert, nachdem er dort im Dezember 1963 mit Bizets Carmen sein Debüt gab. Zu den von ihm uraufgeführten Werken gehört u.a. Bohuslavs Martinus Le Marriage (1954), Gottfried von Einems Der Besuch der alten Dame (1971) und Darius Milhauds Medea (1972). Dem japanischen NHK-Sinfonieorchester war Horst Stein ebenfalls viele Jahre hindurch verbunden. Er war dort, wie auch an der Wiener Staatsoper, zum Ehrenmitglied ernannt worden.

Biographie Diskographie [4]

Diskographie

= Besprechungsdatum = Bewertung

100 Jahre Wiener Symphoniker 1900-2000

0017102BC;0782124171025
zur Besprechung
Wiens zweites Orchester, das sich gegenüber den Philharmonikern stets behaupten konnte und oft erste Dirigenten wie Giulini oder Sawallisch als Chefs hatte, gedenkt seines hundertjährigen Bestehens mit dieser Kassette. Swarowsky dirigiert Mahlers ...

Berlin Classics 0017102BC • 3 CD • 191 min.

01.02.01 [10 6 10]

A. Bruckner • C.M. v. Weber

476 2745;0028947627456
zur Besprechung
Diese Aufnahme von Bruckners Sechster aus den berühmten Wiener Sophiensälen vom 15. November 1972 war in Europa seinerzeit nur auf LP erhältlich und ist schon lange vergriffen. Nachdem Decca ein CD-Remastering bereits in Japan veröffentlicht hatte ...

Decca 476 2745 • 1 CD • 65 min.

17.03.05 [5 5 5]

Richard Strauss: Capriccio op. 85

C 518 992 I;4011790518220
zur Besprechung
Was es für die qualitätvolle Bewahrung von Strauss’scher Opernkunst bedeutet, welche Sänger zur Verfügung stehen, davon gibt dieser Live-Mitschnitt von den Salzburger Festspielen 1985 beredtes Zeugnis. Blickt man zurück auf ältere Salzburger ...

Orfeo C 518 992 I • 2 CD • 140 min.

01.02.00 [7 7 7]

⇑ nach oben

Impressum Kontakt AGBs Datenschutz Haftungsausschluss Mediadaten Sitemap

© Klassik Heute GbR

jpc