Peter Ruzicka: Diskographie
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

Diskographien insgesamt: 12846

Peter Ruzicka


Diskographie [7]

Diskographie

= Besprechungsdatum = Bewertung

G. Enescu

777 823-2;0761203782321
zur Besprechung
Dass wir diese Werke von George Enescu (1881-1955) überhaupt hören können, verdanken wir dessen rumänischem Landsmann, dem Komponisten Pascal Bentoiu (geb. 1927), der die Particell-Entwürfe im Nachlaß Enescus auffand und daraus jeweils ...

cpo 777 823-2 • 1 CD • 61 min.

01.09.14 [9 9 9]

G. Enescu

777 966-2;0761203796625
zur Besprechung
„Enescus Werke scheinen nicht architektonisch konstruiert zu sein, sie sind immer im Fluss, rauschen, strömen und murmeln vor sich hin wie der Sereth, an dessen Ufern der Komponist aufgewachsen ist“. Das hat der Autor des Begleittextes sehr schön ...

cpo 777 966-2 • 1 CD • 63 min.

10.09.15 [9 9 9]

H.W. Henze

WER 6637 2;4010228663723
zur Besprechung
Diese vier Kompositionen für großes Orchester, die in einem Gespräch zwischen den beiden Komponisten Henze und Ruzicka im Begleitheft sinnvoll kommentiert werden, bieten einen hervorragenden Überblick über Entwicklungen und Konstanten im Werk ...

wergo WER 6637 2 • 1 CD • 61 min.

01.05.01 [10 7 9]

Peter Ruzicka Werke für Violoncello

CTH2608;4003913126085
zur Besprechung
Dies ist bereits die sechste CD mit Werken von Peter Ruzicka (geb. 1948) auf diesem Label; diesmal zugleich ein Porträt des hochbegabten jungen Violoncellisten Valentin Radutiu. Der gewohnt hochexpressive Stil Ruzickas trifft hier auf ein ...

Thorofon CTH2608 • 1 CD • 72 min.

29.11.13 [9 9 8]

P. Ruzicka

CTH2589;4003913125897
zur Besprechung
Der Komponist Peter Ruzicka (geb. 1948) war von Anbeginn ein Espressivo-Musiker. Das heißt nicht, dass er seine Musik nicht genau planen und strukturieren würde, aber ein Moment von Kommunikation, von Empathie, auch von Narrativität war ihr immer ...

Thorofon CTH2589 • 1 CD • 57 min.

03.08.12 [9 9 8]

P. Ruzicka

CTH 2402;4003913124029
zur Besprechung
Peter Ruzicka (Jg. 1948) ist einer der Ältesten in jener Generation von Komponisten, für die das Strukturdenken der "Darmstädter Schule" schon Geschichte war, nicht mehr aktuell verpflichtende Maxime. Allerdings war Ruzicka niemals ein Mann banaler ...

Thorofon CTH 2402 • 1 CD • 63 min.

01.11.99 [10 10 8]

⇑ nach oben

Impressum Kontakt AGBs Datenschutz Haftungsausschluss Mediadaten Sitemap

© Klassik Heute GbR

jpc