Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Mojca Erdmann

Sopran

Diskographie (6)

J.S. Bach

Secular Cantatas, Vol. 7

BIS 2191

1 CD/SACD stereo/surround • 63min • 2015

22.09.201610 10 10

Achtzehn Jahre lang dauerte es, bis Dirigent und Cembalist Masaaki Suzuki sein Riesenprojekt der Aufnahme sämtlicher Kirchenkantaten von Johann Sebastian Bach 2013 abschloß. [...]

»zur Besprechung«

Brahms • Schönberg

Streichquartette

Onyx 4166

1 CD • 73min • 2015

20.01.20179 9 9

Dass Arnold Schönberg in der Musik Johannes Brahms‘, besonders in ihrer thematischen Arbeit die Wurzeln für seine eigene Kompositionstechnik angelegt sah, ist hinlänglich bekannt. [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Tudor 7151

1 CD/SACD • 55min • 2006

25.09.20086 7 6

An Einspielungen der vierten Sinfonie von Gustav Mahler ist kein Mangel. Die Überschaubarkeit der orchestralen Mittel (keine Posaunen) und der Verzicht auf Extravaganzen wie Chöre, exotische Instrumente oder Fernorchester macht die Programmierung der Vierten im Vergleich zu ihren achteinhalb [...]

»zur Besprechung«

DG 479 0641

3 CD • 2h 58min • 2012

02.08.20137 9 7

Man kann darüber streiten, ob es sinnvoll ist, Mozarts Opern – und speziell die italienischen auf Libretti von Lorenzo da Ponte – in konzertanter Form aufzuführen, denn sie sind ganz aus dem Geist des Theaters geschaffen. Im vorliegenden Fall eines Mitschnitts von Così fan tutte aus Baden-Baden war [...]

»zur Besprechung«

Hans Sommer

Orchestral Songs

Pentatone classics PTC 5187 023

1 CD • 70min • 2021

08.12.20228 8 9

Der zu Lebzeiten erfolgreiche, danach aber bald vergessene Komponist Hans Sommer (1837-1922) erlebt seit einigen Jahren – zumindest auf Tonträgern – eine beachtliche Renaissance. Seine Klavierlieder (an die dreihundert hat er geschrieben) wurden von Stella Doufexis (Sony), Elisabeth Kulman und Bo Skovhus (Tudor) und Constance Heller (Solo Musica) aufgenommen, zuletzt startete Naxos eine dreiteilige Edition mit dem Bariton Jochen Kupfer. Das vorliegende Recital von Pentatone widmet sich nun erstmalig den Orchesterliedern Sommers, der Mathematik-Professor und später Leiter des Braunschweiger Polytechnikums war, bevor er sich mit 47 Jahren ganz dem Komponieren zuwandte.

»zur Besprechung«

cpo 777 480-2

1 CD • 56min • 2006

05.01.20108 7 8

Neben Johann Strauß war der aus Dalmatien stammende Franz von Suppé der wichtigste Exponent der Wiener Operette, die in ihren Anfängen noch deutlich unter dem Einfluß von Jacques Offenbach stand. Das Vorbild spürt man auch in der ursprünglich einaktigen Pique Dame überall, die mit der gleichnamigen [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige

IX. Jorma Panula International Conducting Competition 2024