<!--#4dscript/www_infothek:title/lexikon--> : Die Methode existiert nicht. Prosodie – Lexikon der Infothek bei Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Das kleine Lexikon

 

Prosodie

gr. prosodia = Nebengesang In der altgriechischen Dichtung die Bezeichnung für die sprachlichen Elemente, die den Vortrag des Sprechgesanges ausmachen (melodische Tonhöhenbewegungen, Länge und Kürze der Silben, Akzente). Im heutigen Sinne bezeichnet man damit diejenigen Elemente, die die Versstruktur bestimmen (Silbendauer, Tonhöhe, Akzent, Wortgrenze).

→ zur Übersicht

⇑ nach oben

AGBs Impressum Kontakt Mediadaten Sitemap Datenschutz

© Klassik Heute

jpc
Film La Mélodie