Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

CD • SACD • DVD-Audio • DVD Video

CD-Besprechung

C.P.E. Bach

The Solo Keyboard Music Vol. 14
Sonatas from 1763 and Dances

BIS CD 1329

1 CD • 65min • 2000

20.02.2006

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 9
Klangqualität:
Klangqualität: 9
Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 9

Die fruchtbare kompositorische Periode von Carl Philipp Emanuel Bach zwischen 1756 und 1766 hatte einen eigentlich traurigen Anlaß: in der Abwesenheit von Friedrich dem Großen, der sich mit dem dritten schlesischen Krieg beschäftigen mußte, hatte der Komponist mehr Zeit, und er mußte auch seine existentiellen Grundlagen erweitern, sprich: anderswo Geld verdienen. So komponierte er u.a. etwa 120 Soloklavierwerke, 6 Konzerte, 4 Sinfonien, 8 Trios sowie mehr als 100 Lieder – aus diesem reichen Fundus stammen die hier eingespielten Werke.

Miklós Spányi hat ein geistreiches Programm zusammengestellt: vor den drei Sonaten erklingen jeweils ein Menuett und eine Polonaise (beide waren damals beliebte Tanzsätze) – die sich gegenseitig ergänzenden, charakterlichen und strukturellen Unterschiede werden damit treffend betont. Darin liegt auch der interpretatorische Reiz der Aufnahme: Spányi verleiht den einzelnen Sätzen markante Profile, hebt das Tänzerisch-Rhythmische in den Menuetten und Polonaisen hervor und spart auch mit verblüffenden, ja schroffen Kontrasten nicht (1. Satz der Sonate A-Dur). Besonders gelungen sind die langsamen Sätze der Sonaten, in denen Spányi den gesanglichen, zuweilen durchaus opernhaft-dramatischen Duktus der Melodien mit großer Sensibilität zu veranschaulichen vermag.

Dr. Éva Pintér [20.02.2006]

Anzeige

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.Komponist/Werkhh:mm:ss
CD/SACD 1
Carl Philipp Emanuel Bach
1Menuett I & II C-Dur Wq 116/15 H 159
2Alla polacca C-Dur Wq 116/4 H 215
3Sonate A-Dur Wq 65:37 H 174
4Menuett I & II D-Dur Wq 116/3 H 214
5Alla polacca D-Dur Wq 116/6 H 217
6Sonate e-Moll Wq 65:39 H 176
7Menuett I & II Es-Dur Wq 116/1 H 171
8Polonaise Es-Dur Wq 116/2 H 172
9Sonate B-Dur Wq 65:38 H 175

Interpreten der Einspielung

Vorherige ⬌ nächste Rezension

17.02.2006
»zur Besprechung«

Kempf Bach / BIS
"Kempf Bach / BIS"

17.02.2006
»zur Besprechung«

Frauenkirche Dresden / Carus
"Frauenkirche Dresden / Carus"

17.02.2006
»zur Besprechung«

 / Zig Zag Territoires
" / Zig Zag Territoires"

21.02.2006
»zur Besprechung«

Sacred Choral Music / OehmsClassics
"Sacred Choral Music / OehmsClassics"

21.02.2006
»zur Besprechung«

 / Coviello Classics
" / Coviello Classics"

21.02.2006
»zur Besprechung«

100 Transcendental Studies, Fredrik Ullén / BIS
"100 Transcendental Studies, Fredrik Ullén / BIS"

Das könnte Sie auch interessieren

14.02.2020
»zur Besprechung«

C.P.E. Bach, The Solo Keyboard Music 39 / BIS
"C.P.E. Bach, The Solo Keyboard Music 39 / BIS"

10.09.2019
»zur Besprechung«

C.P.E. Bach, The Solo Keyboard Music 38 / BIS
"C.P.E. Bach, The Solo Keyboard Music 38 / BIS"

22.02.2019
»zur Besprechung«

C.P.E. Bach, Solo Keyboard Music Vol. 37 / BIS
"C.P.E. Bach, Solo Keyboard Music Vol. 37 / BIS"

10.08.2016
»zur Besprechung«

C.P.E. Bach, The Solo Keyboard Music 31 / BIS
"C.P.E. Bach, The Solo Keyboard Music 31 / BIS"

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige