Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

CD-Besprechung

Wladislaw Szpilman

The Pianist

Wladislaw Szpilman

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 9

Klangqualität:
Klangqualität: 8

Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 8

Besprechung: 20.12.04

Sony Classical SK93516

1 CD • 69min • 2004

Musik und tragisches Leben des Wladyslaw Szpilman – dokumentiert im Film Der Pianist – bleiben offenbar ein Thema des auf CD veröffentlichten Interpretierens. Und man darf dankbar sein, daß die polnische Pianistin Ewa Kupiec sich einiger konzertanter und solistischer Werke angenommen hat, denn die „originalen“ Aufnahmen mit Szpilman persönlich sind allenfalls als Dokumente einer lebensaktiven Schmerzlichkeit zu würdigen. Szpilman hat liebenswürdige Musik verfaßt – kleine, hübsche Klavierstücke, ordentliche Orchesterfantasien, die sich dem Hörer angenehm anempfehlen. In Verbindung mit seinem Schicksal gewinnen sie eine besondere Dimension. Diese von Sony protegierte CD enthält überwiegend Weltersteinspielungen, so daß dem Hörer und dem vom Film infizierten Interessenten die Erlebensperspektive erweitert wird. Diesen Arbeiten folgt man dankbar und mit Respekt, aber letzten und bitteren Endes wird man Szpilman nicht als bedeutenden Autoren in den Annalen des Komponierens plazieren dürfen. Er hat es verdient, endlich erwähnt zu werden, aber damit sollte – und wird – es auch genug sein.

Vergleichsaufnahmen: Concertino: Szpilman - Rachon (Sony 509764000).

Peter Cossé † [20.12.2004]

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.KomponistWerkhh:mm:ss
1 W. Szpilman Concertino für Klavier und Orchester (1940)
2 Suite für Klavier (The life of the machines, 1933)
3 Waltz in the olden style für Klavier und Orchester (1936/1968)
4 Paraphrase om an original theme (1947)
5 Three Little Folk Song Suites für Klavier (1951/1955)
6 Introduction to a Film (1957)
7 Little Ouverture (1968)
8 Ballet Scene (1968)
9 Mazurka (1942)

Interpreten der Einspielung

Interpret(en)Besetzung
Ewa Kupiec Klavier
Rundfunk Sinfonieorchester Berlin Orchester
John Axelrod Dirigent
 
SK93516;5099709351624

Bestellen bei jpc

 

Das könnte Sie auch interessieren:

 

⇑ nach oben

Impressum Kontakt AGBs Datenschutz Haftungsausschluss Mediadaten Sitemap

© Klassik Heute GbR

jpc