Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

CD-Besprechung

G. Bialas

Tacet 1 CD Tacet121

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 8

Klangqualität:
Klangqualität: 8

Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 8

Besprechung: 29.07.03

label_1191.jpg
→ Katalog und Neuheiten

Tacet Tacet121

1 CD • 72min • 1985-2001

Der aus Oberschlesien stammende Komponist Günter Bialas (1907-1995) war, auch in seinen Bühnen- und Orchesterwerken, immer ein Meister der subtil leisen Töne, ein Schöpfer, der sich allmählich durch die verschiedenen kompositionstechnischen Errungenschaften der Moderne bis hin zur seriellen Musik vortastete und schließlich seinen eigenen, bei aller formalen Dichte melodisch betonten und expressiven Stil fand. Segensreich war ferner seine Tätigkeit als Kompositionslehrer an der Münchner Musikhochschule und als diskussionsfreudiger Zeitgenosse, an den sich nicht nur seine direkten Schüler (viele von ihnen heute selbst renommierte Tonsetzer) dankbar erinnern.

Die vorliegende Präsentation seiner wichtigsten kammermusikalischen Werkgruppe zeigt enen Komponisten mit Sinn für knappe, fast aphoristische Formulierungen, aber auch für lang angelegte dramaturgische Konzepte, was seinen Quartetten die jeweils individuelle Note verleiht. Das vorzüglich darauf eingestellte Auryn-Quartett und im letzten Werk der CD die perlenden Tonketten der Harfenistin Helga Storck sind beste Werbung für eine Gattung, die hier, bei Günter Bialas, im Spannungsfeld zwischen traditionellem durchbrochenem Satz und avantgardistischen Formkonzepten, aber ohne provozierende Brüche immer wieder neue Facetten offenbart.

Dr. Hartmut Lück [29.07.2003]

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.KomponistWerkhh:mm:ss
1 G. Bialas Streichquartett Nr. 3 (1968)
2 Streichquartett Nr. 4 (Assonanzen, 1986)
3 Streichquartett Nr. 5 (in einem Satz und fünf Abschnitten, 1991)
4 Quintett für Harfe, 2 Violinen, Viola und Violoncello (1984)

Interpreten der Einspielung

Interpret(en)Besetzung
Auryn Quartett Streichquartett
Helga Storck Harfe
 
Tacet121;4009850012108

Bestellen bei jpc

label_1191.jpg
→ Katalog und Neuheiten

 

Das könnte Sie auch interessieren:

 

⇑ nach oben

AGBs Impressum Kontakt Mediadaten Sitemap Datenschutz

© Klassik Heute

jpc
Film La Mélodie